Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     
Sommer 2020    Hilfe  Trennstrich  Sitemap  Trennstrich  Impressum  Trennstrich  Datenschutz  Trennstrich  node1  Trennstrich  Switch to english language

Veranstaltung

Algorithmen und Datenstrukturen

  • Funktionen:

Grunddaten

Veranstaltungsart Vorlesung SWS 2.00
Veranstaltungsnummer 23002 Semester SS 2017
Sprache Deutsch Studienjahr
Hyperlink Stud.IP Lehrveranstaltung nicht mit Stud.IP synchronisiert

Belegung

Es gibt keine Informationen zu einem Belegungsverfahren.

Module

1100130 Algorithmen und Datenstrukturen
1100600 Algorithmen und Datenstrukturen / logische Programmierung
1180020 Algorithmen und Datenstrukturen für Lehramt

Termine Gruppe: [unbenannt] iCalendar Export für Outlook

  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Mi. 15:00 bis 17:00 woch 05.04.2017 bis 12.07.2017  Parkstr. 6 - HS 3, Raum 201, Parkstr. 6 Raumplan Mühl findet statt    
Gruppe [unbenannt]:
 

Verantwortliche Personen

Verantwortliche Personen Zuständigkeit
Prof. Dr.-Ing. Thomas Kirste
Prof. Dr.-Ing. habil. Gero Mühl

Studiengänge

Studiengang/Abschluss/Prüfungsversion Semester Teilnahmeart
Berufspädagogik: Fach Informatik, Bachelor - Berufspädagogik (Zweitfach, 2014) 6. Semester obligatorisch
Berufspädagogik: Fach Informationstechnik, Bachelor Berufspädagogik (Erstfach, 2014) 2. Semester obligatorisch
Informatik, Bachelor (2012) 2. Semester obligatorisch
Informatik, LA an Gymnasien (2012) 2. - 4. Semester obligatorisch
Informatik, LA an Regionalen Schulen (2012) 2. - 4. Semester obligatorisch
Informationstechnik/Technische Informatik, Bachelor (2012) 2. Semester obligatorisch
Wirtschaftsinformatik, Bachelor (2013) 2. Semester obligatorisch

Zuordnung zu Einrichtungen

Fakultät für Informatik und Elektrotechnik (IEF)

Inhalt

Kommentar

• Selbständiges Entwickeln und Implementieren von Algorithmen, die Beherrschung
der dazu erforderlichen Datenstrukturen und Entwurfsverfahren.
• Verbindung der Fähigkeit zur Formulierung von Verfahren mit Hilfe abstrakter
Datentypen und der Fähigkeiten zum Programmieren in höheren
Programmiersprachen.
• Fähigkeit, die Effizienz von Algorithmen, insbesondere ihren Zeit- und
Speicherbedarf mit mathematischen Methoden zu analysieren und so die
Qualität von verschieden Algorithmen zur Lösung von Problemen beurteilen
zu können.

Literatur

Zentrale Empfehlungen:
• T. Ottmann, P. Widmayer, Algorithmen und Datenstrukturen.
• R. Sedgewick, Algorithmen in Java.
Erg¨anzende Empfehlungen:
• G. Brassard, P. Bratley, Algorithmik - Theorie und Praxis.
• Th. Cormen, Ch. Leiserson, R. Rivest, Introduction to Algorithms.
weitere aktuelle Literaturempfehlunger erfolgen zu Beginn der Lehrveranstaltung.

Lerninhalte

Lehrinhalte
Das Modul vermittelt Basiskenntnisse über Entwurfs- und Analysemethoden
für effiziente Algorithmen und Datenstrukturen, die die Grundlage jeder
Hard- und Software bilden.
Inhalte
• Grundlegende Begriffe und formale Eigenschaften von Algorithmen
• Techniken der Algorithmenentwicklung
• Datentypen und Datenstrukturen
• Grundlegende Datenstrukturen der Informatik und ihre Implementierung
• Ausgewählte Algorithmen aus dem Bereich Sortieren und Suchen
• Asymptotische Komplexitätsanalysen



Zugehörige weitere Veranstaltungen
Nr. Veranstaltungsart Beschreibung SWS
230021 Übung Algorithmen und Datenstrukturen 2.00
230022 Übung Algorithmen und Datenstrukturen 2.00
230023 Übung Algorithmen und Datenstrukturen 2.00
230024 Übung Algorithmen und Datenstrukturen 2.00

Strukturbaum

Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester SS 2017 , Aktuelles Semester: Sommer 2020