Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
LSF wird am 16. Juni (Mi) ab 14:30 Uhr für ca. eine Stunde aufgrund von Wartungsmaßnahmen nicht zur Verfügung stehen.
Startseite    Anmelden     
Sommer 2021    Hilfe  Trennstrich  Sitemap  Trennstrich  Impressum  Trennstrich  Datenschutz  Trennstrich  node2  Trennstrich  Switch to english language

Veranstaltung

Einführung in die Methoden der experimentellen Biomedizin

  • Funktionen:

Grunddaten

Veranstaltungsart Laborpraktikum SWS 2.00
Veranstaltungsnummer 30011 Semester SS 2021
Sprache Deutsch Studienjahr
Hyperlink Stud.IP Link zu dieser Lehrveranstaltung in Stud.IP

Belegung über StudIP

Status Link
Anmeldeverfahren    Link

Termine Gruppe: [unbenannt] iCalendar Export für Outlook

  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
-. 08:00 bis 16:00 Block 12.04.2021 bis 09.07.2021    Pützer findet statt BMFZ, 3. OG, Beginn nach Vereinbarung,semesterfreie Zeit, 6 wöchiges Laborpraktikum, vorbereitender Kurs für Bachelor, Master u. Mediziner  
Gruppe [unbenannt]:
 

Verantwortliche Person

Verantwortliche Person Zuständigkeit
Prof. Dr. Dr. med. Brigitte Pützer

Studiengänge

Studiengang/Abschluss/Prüfungsversion Semester Teilnahmeart
Humanmedizin, Staatsexamen (1991) 6. - 10. Semester fakultativ
Medizinische Biotechnologie, Bachelor (2013) 6. Semester fakultativ
Medizinische Biotechnologie, Master (2018) 2. - 4. Semester wahlobligatorisch
Mikrobiologie und Biochemie, Master (2016) 1. - 3. Semester fakultativ

Zuordnung zu Einrichtungen

UMR/Institut für Experimentelle Gentherapie und Tumorforschung

Inhalt

Lerninhalte

Einführung in die Methoden der experimentellen Biomedizin (Molekularbiologisches Laborpraktikum für Studenten der Biologie un der Med. Biotechnologie)

Molekularbiologisches Laborpraktikum für Studierende der Medizin, Med. Biotechnologie und Naturwissenschaften

Durchführung grundlegender Molekular- und Zellbiologischer Experimente (Zellkultur, DNA-Klonierung, Plasmidpräparation, PCR, Gelelektrophorese, DNA-Transfertechniken, Western-Blot, Gen-Reporter Assays, Durchflußzytometrie/FACS, ELISA, etc.)

Strukturbaum

Die Veranstaltung wurde 2 mal im Vorlesungsverzeichnis Sommer 2021 gefunden: