Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     
Sommer 2022    Hilfe  Trennstrich  Sitemap  Trennstrich  Impressum  Trennstrich  Datenschutz  Trennstrich  node2  Trennstrich  Switch to english language

Veranstaltung

Analyse und Interpretation von Daten

  • Funktionen:

Grunddaten

Veranstaltungsart Seminar SWS 2.00
Veranstaltungsnummer 75407 Semester SS 2022
Sprache Deutsch Studienjahr
Hyperlink Stud.IP Link zu dieser Lehrveranstaltung in Stud.IP

Belegung über StudIP

Status Link
Anmeldeverfahren    Link

Module

6780370 Analyse und Interpretation von Daten

Termine Gruppe: [unbenannt] iCalendar Export für Outlook

  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Di. 13:15 bis 14:45 woch 05.04.2022 bis 15.07.2022  Ulmenstr. 69 - R 226, PC-Pool, Ulmenstr. 69, Haus 1 Raumplan Stöckel findet statt Seminar: Gruppe 1 und 2 im Wechsel  
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Di. 13:15 bis 14:45 woch 05.04.2022 bis 15.07.2022  Ulmenstr. 69 - R 227, PC-Pool, Ulmenstr. 69, Haus 1 Raumplan Mau-Möller findet statt Übung: Gruppe 1 und 2 im Wechsel  
Gruppe [unbenannt]:
 

Verantwortliche Personen

Verantwortliche Personen Zuständigkeit
Dr. rer. hum. Anett Mau-Möller, MA
Dr. phil. Tino Stöckel

Studiengänge

Studiengang/Abschluss/Prüfungsversion Semester Teilnahmeart
Sport, LA an Gymnasien (2019) 5. - 6. Semester obligatorisch
Sport, LA an Regionalen Schulen (2019) 5. - 6. Semester obligatorisch
Sportwissenschaft, Bachelor (Erstfach, 2018) 3. - 4. Semester obligatorisch
Sportwissenschaft, Bachelor (Erstfach, 2020) 3. - 4. Semester obligatorisch

Zuordnung zu Einrichtungen

PHF/Institut für Sportwissenschaft (ISW)

Inhalt

Kommentar


Lerninhalte

In diesem Seminar wird das grundlegende methodische Rüstzeug vermittelt, welches die Studierenden befähigt, eigenständig Arbeiten in diesem Fachgebiet zu erstellen. Die Studierenden sollen Kompetenzen und Schlüsselqualifikationen zur Analyse und Interpretation von sportwissenschaftlichen Befunden, Fakten, Phänomenen und Prozessen erwerben. Dabei werden Fallbeispiele und eigene Erhebungen dazu dienen, eigene Datensätze zu erstellen, diese Daten aufzubereiten und schließlich mit den adäquaten statistischen Verfahren zu analysieren. Im Seminar werden begleitend Übungs- und Hausaufgaben zu erledigen sein, deren Bearbeitung und Bestehen Voraussetzung für die Zulassung zur Abschlussklausur sind.

Strukturbaum

Die Veranstaltung wurde 1 mal im Vorlesungsverzeichnis Sommer 2022 gefunden: