Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     
Sommer 2022    Hilfe  Trennstrich  Sitemap  Trennstrich  Impressum  Trennstrich  Datenschutz  Trennstrich  node2  Trennstrich  Switch to english language

Veranstaltung

Sportverletzungen

  • Funktionen:

Grunddaten

Veranstaltungsart Seminar SWS 2.00
Veranstaltungsnummer 75431 Semester SS 2022
Sprache Deutsch Studienjahr
Hyperlink Stud.IP Link zu dieser Lehrveranstaltung in Stud.IP

Belegung über StudIP

Status Link
Anmeldeverfahren    Link

Module

6750070 Themenfelder der Sportwissenschaft (MA)
6780420 Themenfelder der Sportwissenschaft

Termine Gruppe: [unbenannt] iCalendar Export für Outlook

  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Do. 14:15 bis 15:45 woch 07.04.2022 bis 23.06.2022  Schillingallee 35 - HS, Chirurgie, Schillingallee 35 Raumplan Randow,
Sander
findet statt    
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Do. 14:15 bis 15:45 woch 07.04.2022 bis 15.07.2022    Randow,
Sander
findet statt    
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Do. 14:15 bis 15:45 woch 07.07.2022 bis 15.07.2022  Schillingallee 35 - HS, Chirurgie, Schillingallee 35 Raumplan Randow,
Sander
findet statt    
Gruppe [unbenannt]:
 

Verantwortliche Personen

Verantwortliche Personen Zuständigkeit
Dr. med. Martin Randow
Dr. med. Frank Sander

Studiengänge

Studiengang/Abschluss/Prüfungsversion Semester Teilnahmeart
Sport, LA an Gymnasien (2019) 5. - 6. Semester wahlobligatorisch
Sportwissenschaft, Bachelor (Erstfach, 2018) 5. - 6. Semester wahlobligatorisch
Sportwissenschaft, Bachelor (Erstfach, 2020) 5. - 6. Semester wahlobligatorisch
Sportwissenschaft, Master (Erstfach, 2020) 1. - 2. Semester wahlobligatorisch

Zuordnung zu Einrichtungen

PHF/Institut für Sportwissenschaft (ISW)

Inhalt

Lerninhalte

Das Seminar über Sportverletzungen befaßt sich mit sämtlichen akuten und chronischen Schäden am Bewegungssystem im Zusammenhang mit sportlicher Betätigung. Alle Regionen des Körpers werden abgehandelt. Die Schwerpunkte liegen auf den häufig verletzten Regionen wie Knie- und Schultergelenk. Vermittelt werden die Krankheitsbilder teilweise mit Patientenvorstellungen im Hörsaal. Auch auf typische Verletzungen beim älteren Sportler wird eingegangen. Aktiv können die Studenten bei einem Tape-Kurs im Gips-Raum und fakultativ in der Notfallaufnahme mitwirken, um frische Verletzungen zu sehen.

Strukturbaum

Die Veranstaltung wurde 1 mal im Vorlesungsverzeichnis Sommer 2022 gefunden: