Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     
   Hilfe  Trennstrich  Sitemap  Trennstrich  Impressum  Trennstrich  Datenschutz  Trennstrich  node2  Trennstrich  Switch to english language

Publikation: Monographie

Soziologische Theorien von Auguste Comte bis Talcott Parsons


Grunddaten

Titel Soziologische Theorien von Auguste Comte bis Talcott Parsons
Untertitel Einführung
Erscheinungsjahr 2012
Verlag Oldenbourg Verlag
Verlagsort München
Auflage 3., aktualisierte Auflage
Publikationsform Druckschrift
Publikationsart Monographie
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-486-71699-3
Letzte Änderung 08.06.2016 05:04:11
Bearbeitungsstatus durch UB Rostock abschließend validiert
Dauerhafte URL http://purl.uni-rostock.de/fodb/pub/52086
Links zu Katalogen Diese Publikation in der Universitätsbibliographie Diese Publikation im GBV-Katalog

Abstract

n diesem Buch werden komplexe Theorien klar und verständlich erklärt. Vor allem die Überschaubarkeit und exakte Erläuterung der Schlüsselbegriffe verschiedener Theoretiker vereinfachen das Üben für die Klausur. Die Theorien von Parsons, Comte, Durkheim, Weber und Marx sind so vorlesungsgetreu erklärt, so dass man den Eindruck gewinnt, die Autoren hätten die eigene Vorlesung besucht. Das Lehrbuch dient dazu, sich mit den Denkweisen, Konzeptionen und Schlüsselbegriffen wichtiger soziologischer Klassiker vertraut zu machen. Die Beschäftigung mit Klassikern ist notwendig, um die Geschichte dieser Wissenschaftsdisziplin nachzuvollziehen. Vor allem jedoch wird die Orientierung innerhalb dieser Disziplin erleichtert.

Autoren

Brock, Ditmar
Junge, Matthias Link zur UB Rostock Link zum GBV-Katalog
Krähnke, Uwe

Einrichtung

WSF/Institut für Soziologie und Demographie (IfSoz)