Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     
   Hilfe  Trennstrich  Sitemap  Trennstrich  Impressum  Trennstrich  Datenschutz  Trennstrich  node1  Trennstrich  Switch to english language

Publikation: Dissertationsschrift

Intrinsische Koordination und nervale Modulation der glatten Muskulatur des Gastrointestinaltrakts


Grunddaten

Titel Intrinsische Koordination und nervale Modulation der glatten Muskulatur des Gastrointestinaltrakts
Untertitel vom Organmodell zur klinischen Funktionsstörung
Erscheinungsjahr 2020
Verlag Universität Rostock
Verlagsort Rostock
Publikationsform Elektronische Ressource
Publikationsart Dissertationsschrift
Sprache Deutsch
DOI 10.18453/rosdok_id00003055
Letzte Änderung 12.08.2021 06:01:59
Bearbeitungsstatus durch UB Rostock abschließend validiert
Dauerhafte URL http://purl.uni-rostock.de/fodb/pub/66048
Links zu Katalogen Diese Publikation in der Universitätsbibliographie Diese Publikation im GBV-Katalog

Abstract

In den hier zusammengefassten Arbeiten wurden die Mechanismen der interzellulären Koordinierung für die Steuerung der Kraft- bzw. Druckentwicklung glattmuskulärer Organe sowie ihre Relevanz im Kontext von Erkrankungen des Nervensystems untersucht. Die erhobenen Befunde belegen, dass Veränderungen der Synchronisation innerhalb des Gewebes drastische Änderungen der Kraftentwicklung auslösen. Die experimentell dargestellte Fragilität der interzellulären Kopplung legt nahe, dass Funktionsstörungen des Nervensystems auch im klinischen Kontext gastrointestinale Funktionen beeinträchtigen können.

Autor

Patejdl, Robert Link zur UB Rostock Link zum GBV-Katalog

Einrichtung

UMR/Oscar-Langendorff-Institut für Physiologie