Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     
Winter 2022/23    Hilfe  Trennstrich  Sitemap  Trennstrich  Impressum  Trennstrich  Datenschutz  Trennstrich  node2  Trennstrich  Switch to english language

Veranstaltung

Kolloquium: Praktische Philosophie (P)

  • Funktionen:

Grunddaten

Veranstaltungsart Kolloquium SWS 2.00
Veranstaltungsnummer 75160 Semester WS 2021/22
Sprache Deutsch Studienjahr
Hyperlink Stud.IP Lehrveranstaltung nicht mit Stud.IP synchronisiert

Belegung über StudIP

Es gibt keine Informationen zu einem Belegungsverfahren.

Module

5350120 Vertiefung Philosophie des Sozialen
5350140 Erörterungen zur Sozialphilosophie
5350170 Sozialethik Schwerpunkt A
5350180 Sozialethik Schwerpunkt B

Verantwortliche Person

Verantwortliche Person Zuständigkeit
Prof. Dr. phil. habil. Heiner Hastedt

Studiengänge

Studiengang/Abschluss/Prüfungsversion Semester Teilnahmeart
Philosophie des Sozialen, Master (2016) 1. - 3. Semester wahlobligatorisch
Philosophie des Sozialen, Master (Erstfach, 2018) 3. Semester wahlobligatorisch
Philosophie des Sozialen, Master (Erstfach, 2020) 3. Semester wahlobligatorisch

Zuordnung zu Einrichtungen

PHF/Institut für Philosophie (IP)

Inhalt

Lerninhalte

In diesem Kolloquium stellen Doktoranden ihr Dissertationsprojekte vor. Ergänzend können auch Staats- und Masterarbeiten von Studierenden in den Mittelpunkt gerückt werden. Im Wintersemester finden nur einzelne Sitzungen statt, zu denen rechtzeitig per Rundmail eingeladen wird. Nach individueller Absprache ist auch der Besuch des Forschungsseminars zur „Epistemologie“ möglich, das im Graduiertenkolleg „Deutungsmacht“ gemeinsam mit Klaus Hock zeitlich nach Vereinbarung angeboten wird.

Strukturbaum

Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester WS 2021/22 , Aktuelles Semester: Winter 2022/23