Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     
Sommer 2022    Hilfe  Trennstrich  Sitemap  Trennstrich  Impressum  Trennstrich  Datenschutz  Trennstrich  node1  Trennstrich  Switch to english language

Veranstaltung

Sensorik

  • Funktionen:

Grunddaten

Veranstaltungsart Vorlesung SWS 3.00
Veranstaltungsnummer 24123 Semester SS 2022
Sprache Deutsch Studienjahr
Hyperlink Stud.IP Link zu dieser Lehrveranstaltung in Stud.IP

Belegung über StudIP

Status Link
keine Belegung (gesperrt)   

Module

1301010 Sensorik

Termine Gruppe: [unbenannt] iCalendar Export für Outlook

  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Mo. 07:00 bis 09:00 woch 04.04.2022 bis 12.07.2022    Fleischer findet statt Raum 305 Celisca. Das Praktikum findet nach Vereinbarung statt  
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Mo. 09:00 bis 11:00 gerWoch 04.04.2022 bis 12.07.2022    Fleischer findet statt Raum 305 Celisca. Das Praktikum findet nach Vereinbarung statt  
Gruppe [unbenannt]:
 

Verantwortliche Person

Verantwortliche Person Zuständigkeit
apl. Prof. Dr.-Ing. habil. Heidi Fleischer

Studiengänge

Studiengang/Abschluss/Prüfungsversion Semester Teilnahmeart
Elektrotechnik, Bachelor (2018) 6. Semester wahlobligatorisch
Informationstechnik/Technische Informatik, Bachelor (2018) 6. Semester wahlobligatorisch
Mechatronik, Bachelor (2015) 4. - 6. Semester wahlobligatorisch
Mechatronik, Bachelor (2019) 6. Semester wahlobligatorisch
Medizinische Informationstechnik, Bachelor (2019) 4. Semester obligatorisch
Wirtschaftsingenieurwesen, Bachelor (2013) 6. Semester wahlobligatorisch
Wirtschaftsingenieurwesen, Bachelor (2019) 6. Semester wahlobligatorisch

Zuordnung zu Einrichtungen

Fakultät für Informatik und Elektrotechnik (IEF)

Inhalt

Lerninhalte

- Vertiefendes Verständnis der Funktionsprinzipien und der Anschaltung von Sensoren
- Fähigkeiten, die Sensoren zu untersuchen, entsprechend den Anforderungen auszuwählen, eine geeignete Sensoranschaltung (Betriebsschaltung) aufzubauen und in Betrieb zu nehmen
- Fähigkeit zur Untersuchung, Auswahl und Bewertung von Sensoren und deren Betriebsanschaltung sowie die Bewertung der zu erwartenden (Betriebs-) Eigenschaften
- Fähigkeit der Einordnung der Sensorlösung in komplexen Anlangen
Methodenkompetenz:
- Kenntnis der Methodik zur Auswahl und Beurteilung von Sensorlösungen mit Analog- und Digital-Interface
Selbst- und Sozialkompetenz:
- Selbstständigkeit und Eigenverantwortlichkeit
- Allgemeine Lern- und Arbeitstechniken, Selbstorganisation
- Kooperation und Teamfähigkeit
- Fachübergreifendes Denken



Zugehörige weitere Veranstaltung
Nr. Veranstaltungsart Beschreibung SWS
24123 Übung Sensorik 1.00

Strukturbaum

Die Veranstaltung wurde 7 mal im Vorlesungsverzeichnis Sommer 2022 gefunden:
Elektrotechnik (Erstfach) · · · · [+]
Bachelor Elektrotechnik · · · · [+]
Bachelor Mechatronik · · · · [+]