Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     
Winter 2021/22    Hilfe  Trennstrich  Sitemap  Trennstrich  Impressum  Trennstrich  Datenschutz  Trennstrich  node2  Trennstrich  Switch to english language

Veranstaltung

Compilerbau

  • Funktionen:

Grunddaten

Veranstaltungsart Übung SWS 1.00
Veranstaltungsnummer 23431 Semester WS 2021/22
Sprache Deutsch Studienjahr
Hyperlink Stud.IP Link zu dieser Lehrveranstaltung in Stud.IP

Belegung über StudIP

Status Link
offene Belegung (kein Anmeldeverfahren)    Link

Module

1100760 Vertiefung Informatik 1
1100770 Vertiefung Informatik 2
1100780 Vertiefung Praktische Informatik
1101150 Compilerbau

Termine Gruppe: [unbenannt] iCalendar Export für Outlook

  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Mi. 07:00 bis 09:00 gerWoch 20.10.2021 bis 26.01.2022  A.-Einstein-Str. 22 - L 219, LINUX-Pool, A.-Einstein-Str. 22 Raumplan Wallner findet statt Raum 219, in Albert-Einstein-Straße 22  
Gruppe [unbenannt]:
 

Verantwortliche Person

Verantwortliche Person Zuständigkeit
Prof. Dr. rer. nat. habil. Karsten Wolf

Studiengänge

Studiengang/Abschluss/Prüfungsversion Semester Teilnahmeart
Informatik, Bachelor (2016) 5. Semester wahlobligatorisch
Informationstechnik/Technische Informatik, Bachelor (2012) 5. - 7. Semester wahlobligatorisch
Informationstechnik/Technische Informatik, Bachelor (2018) 5. - 7. Semester wahlobligatorisch
Mathematik, Bachelor (2020) 4. - 6. Semester wahlobligatorisch
Wirtschaftsinformatik, Bachelor (2018) 5. Semester wahlobligatorisch
Wirtschaftsinformatik, Bachelor (2021) 5. Semester obligatorisch

Zuordnung zu Einrichtungen

Fakultät für Informatik und Elektrotechnik (IEF)

Inhalt

Kommentar

• Fähigkeit zur strukturierten Implementation eines komplexen Softwaresystems
• Fertigkeiten in der Verwendung theoretisch basierter Konzepte zur nachhaltigen
Lösung praktisch relevanter Probleme
• Fähigkeit zur Nutzung von Programmgeneratoren

Literatur

Drachenbuch Compilerbau.

Lerninhalte

Das Modul zeigt am Beispiel der Implementation eines Übersetzers für eine
höhere Programmiersprache, wie theoretische und softwaretechnische
Konzepte bei der Lösung eines komplexen praxisrelevanten Problems zusammenspielen.
Inhalte
• Grundlegende Struktur von Interpretern und Compilern
• Lexikalische Analyse
• Syntaktische Analyse
• Behandlung syntaktischer Fehler
• Symboltabellen
• Statische Sematik, Attributgrammatiken
• Abstrakte Maschinen, Zielcodegenerierung
• Statische Programmanalyse und Programmoptimierung
• Umgang mit dynamischen Datenstrukturen
• Compilerbauwerkzeuge
• ausgewählte Spezifika verschiedener Programmierparadigmen



Zugehörige weitere Veranstaltungen
Nr. Veranstaltungsart Beschreibung SWS
23431 Vorlesung Compilerbau 2.00
23431 Praktikum Compilerbau 1.00

Strukturbaum

Die Veranstaltung wurde 3 mal im Vorlesungsverzeichnis Winter 2021/22 gefunden:
Bachelor Mathematik · · · · [+]
Bachelor Informatik · · · · [+]