Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     
Sommer 2022    Hilfe  Trennstrich  Sitemap  Trennstrich  Impressum  Trennstrich  Datenschutz  Trennstrich  node1  Trennstrich  Switch to english language

Veranstaltung

Stabile Isotope in der pädiatrischen Stoffwechsel- und Ernährungsforschung

  • Funktionen:

Grunddaten

Veranstaltungsart Seminar SWS 0.20
Veranstaltungsnummer 30636 Semester WS 2019/20
Sprache Deutsch Studienjahr
Hyperlink Stud.IP Lehrveranstaltung nicht mit Stud.IP synchronisiert

Belegung über StudIP

Es gibt keine Informationen zu einem Belegungsverfahren.

Termine Gruppe: [unbenannt] iCalendar Export für Outlook

  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine ausblenden
iCalendar Export für Outlook
Sa. 08:30 bis 10:00 14tägl 19.10.2019 bis 01.02.2020      findet statt UKJ Forschungslabor Ernährung, 1. Etage, Südflügel, nach Vereinbarung 494 7135  
Einzeltermine:
  • 19.10.2019
  • 02.11.2019
  • 16.11.2019
  • 30.11.2019
  • 14.12.2019
  • 11.01.2020
  • 25.01.2020
Gruppe [unbenannt]:
 

Studiengänge

Studiengang/Abschluss/Prüfungsversion Semester Teilnahmeart
Humanmedizin, Staatsexamen (1991) 9. Semester fakultativ

Zuordnung zu Einrichtungen

UMR/UKJ/Kinder- und Jugendklinik und Poliklinik (UKJ)

Inhalt

Literatur

- Wutzke KD, Glasenapp B: The use of 13C-labelled glycosyl ureides for evaluation of orocaecal transit time. Eur J Clin Nutr 2004;58:568-72.
- Wutzke KD, Lorenz H: The effect of L-carnitine on fat oxidation, protein turnover and body composition in slightly overweight subjects. Metabolism 2004;53:1002-6.
- Wutzke KD, Oetjens I: 13C- and 15N-incorporation of doubly stable isotope labelled Lactobacillus johnsonii in humans. Eur J Clin Nutr 2005;59:1167-72.

Lerninhalte

Vermittlung methodischer und praxisrelevanter Anwendungen stabiler Isotope in der Gastroenterologie und Ernährungsforschung.

- Bestimmung der orozökalen Transitzeit mit Lactose-[13C]ureid.
- Messung des Proteinturnovers und der Fettverbrennung mit [15N]Glyzin und einem [U-13C]Algenlipidgemisch.
- Ermittlung des Stoffwechselschicksals von doppelt markierten Probiotika

Strukturbaum

Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester WS 2019/20 , Aktuelles Semester: Sommer 2022