Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     
Sommer 2021    Hilfe  Trennstrich  Sitemap  Trennstrich  Impressum  Trennstrich  Datenschutz  Trennstrich  node2  Trennstrich  Switch to english language

Veranstaltung

Kreatives Arbeiten mit Kindern mit sonderpädagogischem Förderbedarf

  • Funktionen:

Grunddaten

Veranstaltungsart Seminar/Online SWS 2.00
Veranstaltungsnummer 77857 Semester SS 2021
Sprache Deutsch Studienjahr
Hyperlink Stud.IP Link zu dieser Lehrveranstaltung in Stud.IP

Belegung über StudIP

Status Link
Anmeldeverfahren    Link

Module

5181370 Kreatives Arbeiten mit Kindern mit sonderpädagogischem Förderbedarf

Termine Gruppe: Gruppe 1 iCalendar Export für Outlook

  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine ausblenden
iCalendar Export für Outlook
Mi. 11:15 bis 12:45 woch 07.04.2021 bis 16.07.2021  Onlineveranstaltung - Onlineveranstaltung Raumplan Fettig findet statt    
Einzeltermine:
  • 07.04.2021
  • 14.04.2021
  • 21.04.2021
  • 28.04.2021
  • 05.05.2021
  • 12.05.2021
  • 19.05.2021
  • 02.06.2021
  • 09.06.2021
  • 16.06.2021
  • 23.06.2021
  • 30.06.2021
  • 07.07.2021
  • 14.07.2021
Gruppe Gruppe 1:
 

Termine Gruppe: Gruppe 3 iCalendar Export für Outlook

  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Di. 13:15 bis 14:45 woch 06.04.2021 bis 16.07.2021  Onlineveranstaltung - Onlineveranstaltung Raumplan Eisfeld findet statt    
Gruppe Gruppe 3:
 

Verantwortliche Person

Verantwortliche Person Zuständigkeit
Prof. Dr. phil. Katja Koch

Studiengänge

Studiengang/Abschluss/Prüfungsversion Semester Teilnahmeart
Sonderpädagogik, LA für Sonderpädagogik (2012) 6. - 8. Semester obligatorisch
Sonderpädagogik, LA für Sonderpädagogik (2019) 6. - 8. Semester obligatorisch

Zuordnung zu Einrichtungen

PHF/Institut für Sonderpädagogische Entwicklungsförderung und Rehabilitation (ISER)

Inhalt

Kommentar

Die Veranstaltung bildet das Fundament für die kreative pädagogische Arbeit, die in ausgewählten praktischen Seminaren des Moduls 13 angeleitet wird und soll zu einem Verständnis für die Bedeutung ästhetischer Prozesse in inklusiven Lerngruppen beitragen. Ziel ist es, kompensatorische, prophylaktische und fördernde Wirkungen ästhetischer Prozesse nachzuvollziehen und für alle Kinder zu ermöglichen. Dafür werden Schwerpunkte wie notwendige bindungstheoretische und entwicklungspsychologische Aspekte, didaktisch-methodische Grundsätze, grundlegende ästhetische Erfahrungen, individuelle Unterstützungsbedarfe ebenso wie der Umgang mit Leistungsbewertung und Wertevorstellungen aufgegriffen.

Strukturbaum

Die Veranstaltung wurde 1 mal im Vorlesungsverzeichnis Sommer 2021 gefunden: