Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     
Winter 2021/22    Hilfe  Trennstrich  Sitemap  Trennstrich  Impressum  Trennstrich  Datenschutz  Trennstrich  node1  Trennstrich  Switch to english language

Veranstaltung

Wahlpflichtfach: Pathophysiologie neurologischer Erkrankungen

  • Funktionen:

Grunddaten

Veranstaltungsart Seminar SWS 1.00
Veranstaltungsnummer 31656 Semester SS 2021
Sprache Deutsch Studienjahr
Hyperlink Stud.IP Lehrveranstaltung nicht mit Stud.IP synchronisiert

Belegung über StudIP

Es gibt keine Informationen zu einem Belegungsverfahren.

Termine Gruppe: [unbenannt] iCalendar Export für Outlook

  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine ausblenden
iCalendar Export für Outlook
Di. 17:30 bis 19:00 woch 13.04.2021 bis 08.06.2021  Gertrudenstr. 9 - HS, Physiologie, Gertrudenstr. 9 Raumplan Kirschstein findet statt Anmeldung per e-mail: timo.kirschstein@uni-rostock.de  
Einzeltermine:
  • 13.04.2021
  • 20.04.2021
  • 27.04.2021
  • 04.05.2021
  • 11.05.2021
  • 18.05.2021
  • 01.06.2021
  • 08.06.2021
Gruppe [unbenannt]:
 

Verantwortliche Person

Verantwortliche Person Zuständigkeit
apl. Prof. Dr. med. Timo Kirschstein

Studiengänge

Studiengang/Abschluss/Prüfungsversion Semester Teilnahmeart
Humanmedizin, Staatsexamen (1991) 3. - 9. Semester wahlobligatorisch

Zuordnung zu Einrichtungen

UMR/Oscar-Langendorff-Institut für Physiologie

Inhalt

Literatur

Kandel et al. (Hrsg.): Principles of Neural Science

Standard-Lehrbücher der Physiologie (z. B. Schmidt-Lang, Klinke-Silbernagel oder Hescheler-Köhling) und der Neuroanatomie (z.B. Prometheus)

Lerninhalte

Vertiefung ausgewählter Inhalte der Neurophysiologie mit klinischen Bezügen (Störungen der Okulomotorik, Schlaganfall, Erkrankungen des Skelettmuskels und des peripheren Nervensystems, Epilepsie). Die einzelnen Themenblöcke werden teilweise als Seminar, teilweise als POL durchgeführt, hinzukommen praktische Übungen zu diesen Themen (Elektrookulographie, Dopplersonographie, Neurographie). Den Abschluss bildet eine Hospitation im Labor des Institutes für Physiologie.

Pathophysiology of neurological diseases. Selected lectures on the oculomotor system, stroke, peripheral nerve and muscle disorders, epilepsy, together with practical courses (electrooculography, Doppler sonography, neurography) and a visit in the lab of the Institute of Physiology.

Strukturbaum

Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester SS 2021 , Aktuelles Semester: Winter 2021/22