Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     
Winter 2021/22    Hilfe  Trennstrich  Sitemap  Trennstrich  Impressum  Trennstrich  Datenschutz  Trennstrich  node2  Trennstrich  Switch to english language

Veranstaltung

Theoretische Physik I: Mathematische Methoden

  • Funktionen:

Grunddaten

Veranstaltungsart Vorlesung SWS 3.00
Veranstaltungsnummer 12631 Semester WS 2021/22
Sprache Deutsch Studienjahr
Hyperlink Stud.IP Link zu dieser Lehrveranstaltung in Stud.IP

Belegung über StudIP

Status Link
Anmeldeverfahren    Link

Module

2300490 Theoretische Physik 1: Mathematische Methoden

Termine Gruppe: [unbenannt] iCalendar Export für Outlook

  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine ausblenden
iCalendar Export für Outlook
Mi. 13:00 bis 15:00 woch 13.10.2021 bis 28.01.2022  A.-Einstein-Str. 24 - HS I, A.-Einstein-Str. 24 Raumplan Kühn findet statt    
Einzeltermine:
  • 13.10.2021
  • 20.10.2021
  • 27.10.2021
  • 03.11.2021
  • 10.11.2021
  • 17.11.2021
  • 24.11.2021
  • 01.12.2021
  • 08.12.2021
  • 15.12.2021
  • 05.01.2022
  • 12.01.2022
  • 19.01.2022
  • 26.01.2022
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Do. 13:00 bis 15:00 ungerWoch 14.10.2021 bis 28.01.2022  A.-Einstein-Str. 24 - HS I, A.-Einstein-Str. 24 Raumplan Kühn findet statt   25.11.2021: 
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Do. 13:00 bis 15:00 Einzel am 18.11.2021 A.-Einstein-Str. 24 - HS I, A.-Einstein-Str. 24 Raumplan Kühn findet statt    
Gruppe [unbenannt]:
 

Verantwortliche Person

Verantwortliche Person Zuständigkeit
Prof. Dr. rer. nat. Oliver Kühn

Studiengänge

Studiengang/Abschluss/Prüfungsversion Semester Teilnahmeart
Physik, Bachelor (2018) 1. Semester obligatorisch

Zuordnung zu Einrichtungen

MNF/Institut für Physik (IfPH)

Inhalt

Lerninhalte

Die Studierenden erwerben mathematische Grundlagenkenntnisse, die zum
Verständnis der Theoretischen Physik, insbesondere der Mechanik,
Elektrodynamik und Quantenmechanik, erforderlich sind. Die Studierenden
entwickeln die erforderlichen Fertigkeiten im Umgang mit Vektoralgebra
und -analysis sowie mit gewöhnlichen Differentialgleichungen. Im Hinblick auf
Anwendungen in der Quantenmechanik werden sie mit linearen Vektorräumen
vertraut gemacht und in die Fourieranalyse eingeführt.
Die Studierenden können die Kenntnisse in einfachen physikalischen
Problemstellungen gezielt anwenden.



Zugehörige weitere Veranstaltung
Nr. Veranstaltungsart Beschreibung SWS
12631 Übung Theoretische Physik I: Mathematische Methoden 2.00

Strukturbaum

Die Veranstaltung wurde 2 mal im Vorlesungsverzeichnis Winter 2021/22 gefunden:
Bachelor Physik · · · · [+]