Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     
Winter 2021/22    Hilfe  Trennstrich  Sitemap  Trennstrich  Impressum  Trennstrich  Datenschutz  Trennstrich  node1  Trennstrich  Switch to english language

Veranstaltung

Projektlernen in der Grundschule

  • Funktionen:

Grunddaten

Veranstaltungsart Blockveranstaltung SWS 2.00
Veranstaltungsnummer 76918 Semester WS 2021/22
Sprache Deutsch Studienjahr
Hyperlink Stud.IP Link zu dieser Lehrveranstaltung in Stud.IP

Belegung über StudIP

Status Link
Anmeldeverfahren    Link

Module

5180830 Orientierung und didaktische Organisation von Lehr- und Lernprozessen in der Grundschule

Termine Gruppe: [unbenannt] iCalendar Export für Outlook

  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Do. 14:00 bis 18:00 Einzel am 27.01.2022 Jakobi-Passage, Kröpeliner Str. 57 - Kunst, Jakobi-Passage, Kröpeliner Str. 57 Raumplan   findet statt    
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Fr. 14:00 bis 18:00 Einzel am 12.11.2021 Jakobi-Passage, Kröpeliner Str. 57 - Seminarraum 1, Jakobi-Passage, Kröpeliner Str. 57 Raumplan   findet statt    
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Fr. 14:00 bis 18:00 Einzel am 03.12.2021 Jakobi-Passage, Kröpeliner Str. 57 - Seminarraum 1, Jakobi-Passage, Kröpeliner Str. 57 Raumplan   findet statt    
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Sa. 10:00 bis 17:00 Einzel am 04.12.2021 Jakobi-Passage, Kröpeliner Str. 57 - Seminarraum 1, Jakobi-Passage, Kröpeliner Str. 57 Raumplan   findet statt    
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Sa. 10:00 bis 17:00 Einzel am 15.01.2022 Jakobi-Passage, Kröpeliner Str. 57 - Seminarraum 1, Jakobi-Passage, Kröpeliner Str. 57 Raumplan   findet statt    
Gruppe [unbenannt]:
 

Verantwortliche Person

Verantwortliche Person Zuständigkeit
Frederik Ernst, M.A. verantwortlich

Studiengänge

Studiengang/Abschluss/Prüfungsversion Semester Teilnahmeart
Bildungswissenschaften, LA an Grundschulen (2019) 7. - 9. Semester wahlobligatorisch
Grundschulpädagogik, LA an Grundschulen (2019) 7. - 9. Semester wahlobligatorisch

Zuordnung zu Einrichtungen

PHF/Institut für Grundschulpädagogik (IGSP)

Inhalt

Kommentar <p style="margin: 0cm 0cm 0pt;">Das Seminar ist aufbauend auf den Prinzipien des Selbstorganisierten Lernens, der Ermöglichungsdidaktik,&nbsp; sowie Aspekte des Projektlernens und anhand des CSCT Modells nach Sleurs 2008 konzipiert. In dem Seminar werden Sie mit Unterstützung des Netzwerks&nbsp;unseren Schulgarten im Sommer als BNE Lernort betreiben und ein entsprechendes Leitbild konzipieren. &nbsp;Sie werden dabei im Sinne des Selbstorganisierten Lernens&nbsp;in großem Maße frei entscheiden, welche Schwerpunkte&nbsp;Sie für sich in dem Seminar&nbsp;setzen möchten und welches&nbsp;Leitbild&nbsp;der Lernort im Sinne einer BNE tragen wird. Netzwerkarbeit wird ein wesentlicher Aspekt des Seminars darstellen. Als Kooperationspartner gibt es z.B. eine Grundschule und Natur im Garten und Sie werden sehr viel Seminarzeit im Sommer im Garten verbringen und können auch Projektgelder beantragen.&nbsp;Eine ursprüngliche Seminargruppe hatte bereits ein Blockseminar zu BNE, ich werde vorab mit Ihnen einen extra Termin vereinbaren, um Ihnen Hinweise zu geben wie Sie sich auf das Seminar vorbereiten können. Hierzu werden Sie vorab nach Auslosung Literatur zugesandt bekommen. Ihren Lernprozess werden Sie in einem Studientagebuch reflektieren.</p>
Lerninhalte

Ihr wollt Uni einmal anders erleben? Die „Lehrveranstaltung“ ist vielmehr ein studentisches Projekt und gibt Euch die Möglichkeit in einer großen Gruppe einen Lernort für Bildung für Nachhaltige Entwicklung eigenständig zu tragen. Ihr werden dabei unterstützt von dem als UNESCO Weltaktionsprogramm BNE ausgezeichnete Netzwerk „BNE in Gemeinschaftsgärten“ und seid gleichzeitig selbst Teil des Netzwerks. Ihr bekommt mit dem Reallabor eine Möglichkeit Euch im realen Kontext auszuprobieren, zu hinterfragen und Euch und Eure Perspektive zu verändern. Ihr arbeitet auf Augenhöhe mit dem Netzwerk zusammen und entwickelt das von der UN Dekade für Biodiversität ausgezeichnete Projekt weiter. Auch eine Grundschule ist mit dabei. Wohin geht es? Das entscheidet Ihr selbst mit.

Das Projekt geht über zwei Semester, es wird wöchentliche Online Reflexionsrunden geben und Ihr unterstützt Euch in einem Tandem in Eurem Entwicklungsprozess durch eine Brieffreund*innenschaft. Da Seminar ist anders, vielleicht mehr Arbeit aber es lohnt sich für eure persönliche und berufliche Entwicklung und ihr könnt konkret in Rostock etwas verändern.

Zu den Formalia: Mit dem Eintrag bekommt Ihr einen festen Platz im Winter und im Sommer. Somit erhaltet Ihr 4 SWS und benötigt nur noch das obligatorische Seminar um das Modul M3 abzuschließen.

Strukturbaum

Die Veranstaltung wurde 1 mal im Vorlesungsverzeichnis Winter 2021/22 gefunden: