Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     
Winter 2021/22    Hilfe  Trennstrich  Sitemap  Trennstrich  Impressum  Trennstrich  Datenschutz  Trennstrich  node1  Trennstrich  Switch to english language

Veranstaltung

Additive Fertigungsverfahren

  • Funktionen:

Grunddaten

Veranstaltungsart Vorlesung SWS 2.00
Veranstaltungsnummer 21102 Semester WS 2021/22
Sprache Deutsch Studienjahr
Hyperlink Stud.IP Link zu dieser Lehrveranstaltung in Stud.IP

Belegung über StudIP

Status Link
Anmeldeverfahren    Link

Module

1551020 Additive Fertigungsverfahren
1551510 Additive Fertigungsverfahren

Termine Gruppe: [unbenannt] iCalendar Export für Outlook

  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine ausblenden
iCalendar Export für Outlook
Mi. 11:00 bis 13:00 woch 13.10.2021 bis 28.01.2022  A.-Einstein-Str. 2 - Gr. HS, A.-Einstein-Str. 2 Raumplan Seitz findet statt    
Einzeltermine:
  • 13.10.2021
  • 20.10.2021
  • 27.10.2021
  • 03.11.2021
  • 10.11.2021
  • 17.11.2021
  • 24.11.2021
  • 01.12.2021
  • 08.12.2021
  • 15.12.2021
  • 05.01.2022
  • 12.01.2022
  • 19.01.2022
  • 26.01.2022
Gruppe [unbenannt]:
 

Verantwortliche Person

Verantwortliche Person Zuständigkeit
Prof. Dr.-Ing. Hermann Seitz verantwortlich

Studiengänge

Studiengang/Abschluss/Prüfungsversion Semester Teilnahmeart
Biomedizinische Technik, Master (2018) 1. - 3. Semester wahlobligatorisch
Maschinenbau, Master (2013) 1. - 3. Semester wahlobligatorisch
Maschinenbau, Master (2019) 1. - 3. Semester wahlobligatorisch
Mechatronik, Master (2015) 1. - 3. Semester wahlobligatorisch
Mechatronik, Master (2019) 1. - 2. Semester wahlobligatorisch
Wirtschaftsingenieurwesen, Master (2013) 1. - 3. Semester wahlobligatorisch
Wirtschaftsingenieurwesen, Master (2019) 1. - 3. Semester wahlobligatorisch

Zuordnung zu Einrichtungen

Fakultät für Maschinenbau und Schiffstechnik (MSF)

Inhalt

Lerninhalte

Nach Abschluss des Moduls besitzen die Studierenden das Grundlagenwissen über Materialien und Anlagen im Bereich der Additiven Fertigungsverfahren und und werden befähigt, diese Verfahren in der Produktentwicklung (Rapid Prototyping), zur schnellen Werkzeugherstellung (Rapid Tooling) und zur Produktherstellung (Rapid Manufacturing) anzuwenden.



Zugehörige weitere Veranstaltungen
Nr. Veranstaltungsart Beschreibung SWS
21102 Praktikum Additive Fertigungsverfahren 2.00
21102 Seminar Additive Fertigungsverfahren 1.00

Strukturbaum

Die Veranstaltung wurde 4 mal im Vorlesungsverzeichnis Winter 2021/22 gefunden:
Master Maschinenbau · · · · [+]
Master Mechatronik · · · · [+]