Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     
Winter 2022/23    Hilfe  Trennstrich  Sitemap  Trennstrich  Impressum  Trennstrich  Datenschutz  Trennstrich  node1  Trennstrich  Switch to english language

Veranstaltung

Wahlpflichtfach: Orthopädische Rheumatologie

  • Funktionen:

Grunddaten

Veranstaltungsart Vorlesung SWS 2.00
Veranstaltungsnummer 30712 Semester SS 2022
Sprache Deutsch Studienjahr
Hyperlink Stud.IP Link zu dieser Lehrveranstaltung in Stud.IP

Belegung über StudIP

Status Link
Anmeldeverfahren    Link

Termine Gruppe: [unbenannt] iCalendar Export für Outlook

  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine ausblenden
iCalendar Export für Outlook
Do. 09:00 bis 10:30 woch 07.04.2022 bis 09.07.2022      findet statt Anmeldung per email: martin.ellenrieder@med.uni-rostock.de  
Einzeltermine:
  • 07.04.2022
  • 14.04.2022
  • 21.04.2022
  • 28.04.2022
  • 05.05.2022
  • 12.05.2022
  • 19.05.2022
  • 02.06.2022
  • 16.06.2022
  • 23.06.2022
  • 30.06.2022
  • 07.07.2022
Gruppe [unbenannt]:
 

Verantwortliche Person

Verantwortliche Person Zuständigkeit
PD Dr. med. Martin Ellenrieder

Studiengänge

Studiengang/Abschluss/Prüfungsversion Semester Teilnahmeart
Humanmedizin, Staatsexamen (1991) 8. Semester wahlobligatorisch

Zuordnung zu Einrichtungen

UMR/Orthopädische Klinik und Poliklinik (OUK)

Inhalt

Literatur

Klinikleitfaden Rheumatologie. Thomas Bitsch 2018 Auflage 4| Urban & Fischer in Elsevier ISBN: 9783437413513

 

 

Expertise Orthopädische Rheumatologie. Stefan Rehart, Stefan Sell (Autoren)

2015 Thieme (Verlag) 978-3-13-171411-4 (ISBN)

 

Orthopädie und Unfallchirurgie. Hanns-Peter Scharf et al. (Herausgeber) 2018 2., unveränderte Auflage  Urban & Fischer in Elsevier (Verlag)  978-3-437-24402-5 (ISBN)

Lerninhalte

Die Diagnostik und Therapie von degenerativen, entzündlichen, stoffwechselbedingten und rheumatischen Krankheiten der Bewegungsorgane sollen vertieft werden. Im Rahmen des Wahlfachangebotes soll auch die Bedeutung der interdisziplinären Zusammenarbeit bei komplexen rheumatischen Erkrankungen dargestellt werden.

 

Die Themengebiete umfassen V.a. orthopädisch relevante Aspekte betreffend der / die:

Rheumatologische Untersuchung, Rheumatologische Arbeitstechniken, Laboruntersuchungen, Apparative Diagnostik, Leitsymptome, Rheumatoide Arthritis und Sonderformen, Spondyloarthritiden, Kollagenosen, Vaskulitiden, Degenerativ-rheumatische Erkrankungen, Metabolische Arthropathien, Osteopathien, Infektiöse Arthritis und Spondylitis, Medikamentöse Therapie, Operative Therapie, Physikalische Therapie und Ergotherapie

The diagnosis and therapy of degenerative, inflammatory and metabolic rheumatic diseases of the locomotor organs should be deepened. As part of the elective courses, the importance of interdisciplinary cooperation in complex rheumatic diseases should be presented.

 

The subject areas include mainly orthopedically relevant aspects relating to:

Rheumatological examination, rheumatological work techniques, laboratory tests, apparatus diagnostics, key symptoms, rheumatoid arthritis and special forms, spondyloarthritis, collagenoses, vasculitides, degenerative-rheumatic diseases, metabolic arthropathies, osteopathies, infectious arthritis and physical therapy, surgical therapy, drug therapy

Strukturbaum

Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester SS 2022 , Aktuelles Semester: Winter 2022/23