Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     
Winter 2022/23    Hilfe  Trennstrich  Sitemap  Trennstrich  Impressum  Trennstrich  Datenschutz  Trennstrich  node2  Trennstrich  Switch to english language

Veranstaltung

Die Vereinten Nationen: Strukturen, Aufgaben, Herausforderungen, Reformen

  • Funktionen:

Grunddaten

Veranstaltungsart Grundkurs SWS 2.00
Veranstaltungsnummer 58038 Semester WS 2022/23
Sprache Deutsch Studienjahr
Hyperlink Stud.IP Link zu dieser Lehrveranstaltung in Stud.IP

Belegung über StudIP

Status Link
offene Belegung (kein Anmeldeverfahren)    Link

Module

3300130 Einführung in die Internationale Politik
3300170 Grundlagen der Internationalen Politik
3300230 Grundlagen der Politikwissenschaft

Termine Gruppe: [unbenannt] iCalendar Export für Outlook

  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine ausblenden
iCalendar Export für Outlook
Mi. 15:00 bis 17:00 Einzel am 26.10.2022 Onlineveranstaltung - Onlineveranstaltung Raumplan Schnackenberg findet statt Vorbesprechung mit Referatsverteilung  
Einzeltermine:
  • 26.10.2022
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Sa. 09:00 bis 17:00 woch 12.11.2022 bis 26.11.2022  Ulmenstr. 69 - SR 134, Ulmenstr. 69, Haus 1 Raumplan Schnackenberg findet statt    
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Sa. 09:00 bis 17:00 woch 12.11.2022 bis 26.11.2022    Schnackenberg findet statt    
Gruppe [unbenannt]:
 

Verantwortliche Person

Verantwortliche Person Zuständigkeit
Götz Schnackenberg, M.A.

Studiengänge

Studiengang/Abschluss/Prüfungsversion Semester Teilnahmeart
Politikwissenschaft, Bachelor (Erstfach, 2018) 2. - 4. Semester wahlobligatorisch
Politikwissenschaft, Bachelor (Erstfach, 2020) 2. - 4. Semester wahlobligatorisch
Sozialkunde, LA an Gymnasien (2012) 5. Semester wahlobligatorisch
Sozialkunde, LA an Gymnasien (2019) 5. Semester wahlobligatorisch
Sozialkunde, LA an Regionalen Schulen (2019) 3. Semester wahlobligatorisch
Sozialwissenschaften, Bachelor (2018) 3. - 6. Semester wahlobligatorisch

Zuordnung zu Einrichtungen

Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät (WSF)

Inhalt

Kommentar

1945 wurden die Vereinten Nationen als Friedensorganisation mit viel Pathos gegründet: „Wir, die Völker der Vereinten Nationen, fest entschlossen, künftige Geschlechter vor der Geißel des Krieges zu bewahren...“, heißt es in der Präambel der UN-Charta. Heute, nach zahlreichen klassischen Staatenkriegen, innerstaatlichen Gewaltkonflikten und sogenannten „neuen Kriegen“ ist diesen Worten in der öffentlichen Meinung Ernüchterung gewichen. Waren die Erwartungen nach dem Zweiten Weltkrieg zu hoch? Sind die Vereinten Nationen als Organisation an ihrem Selbstanspruch gescheitert? Welche Reformen sind nötig, um insgesamt zu einer größeren Effektivität zu kommen? Was heißt eigentlich effektive Friedensarbeit?
Das Seminar gibt einen grundsätzlichen Überblick über die Vereinten Nationen und ihre Erforschung durch die Politikwissenschaft. Neben einer Übersicht über die Grundlagen dieser Weltorganisation (Gründungsgeschichte, Strukturen und Kompetenzen der UNO) wird es in diesem Blockseminar auch um die Erörterung der Möglichkeiten und Grenzen der Vereinten Nationen und ihrer Nebenorgane vor dem Hintergrund der weltpolitischen Herausforderungen gehen. Der Schwerpunkt liegt dabei auf dem Handlungsfeld der Friedenssicherung, aber auch die Themen Menschenrechte, Wirtschaft, Entwicklungszusammenarbeit und Umwelt werden behandelt. Aufgrund der politischen Situation in Russland und in der Ukraine soll auch die Rolle der UNO anhand des Russland-Ukraine-Krieges als aktuelles Fallbeispiel thematisiert werden.

Das Seminar wird als Blockseminar an drei Samstagen im November 2022 (12., 19., 26.11.2022 ganztägig) durchgeführt. Zudem findet vorher am Mittwoch, den 26.10.22 eine Online-Vorbesprechung als Zoom-Videokonferenz statt, in deren Rahmen auch die Verteilung der Referatsthemen erfolgt.

Literatur

• Gareis, Sven Bernhard/Varwick, Johannes: Die Vereinten Nationen. Aufgaben, Instrumente und Reformen, Opladen 2014.
• Opitz, Peter Joachim: Die Vereinten Nationen. Geschichte, Struktur, Perspektiven, München 2002.
• Schorlemer, Sabine von (Hrsg.): Praxishandbuch UNO. Die Vereinten Nationen im Lichte globaler Herausforderungen, Berlin/Heidelberg 2003.
• Horn, Albrecht: Vereinte Nationen. Akteure und Entscheidungsprozesse, Berlin 2006.
• Kennedy, Paul Michael: Parlament der Menschheit. Die Vereinten Nationen und der Weg zur Weltregierung, München 2007.
• Volger, Helmut: Grundlagen und Strukturen der Vereinten Nationen, München 2007.

Strukturbaum

Die Veranstaltung wurde 3 mal im Vorlesungsverzeichnis Winter 2022/23 gefunden:
Lehramt Fach Sozialkunde · · · · [+]