Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     
Winter 2017/18    Hilfe  Trennstrich  Sitemap  Trennstrich  Impressum  Trennstrich  node1  Trennstrich  Switch to english language

Veranstaltung

Signal- und Systemtheorie

  • Funktionen:

Grunddaten

Veranstaltungsart Vorlesung SWS 3.00
Veranstaltungsnummer 24015 Erwartete Teilnehmer/-innen
Semester SS 2017 Max. Teilnehmer/-innen
Sprache Deutsch Studienjahr
Hyperlink Stud.IP Link zu dieser Lehrveranstaltung in Stud.IP

Belegung

Belegungsverfahren Status Link
Belegung über Stud.IP    kein Verfahren / keine Info   

Termine Gruppe: [unbenannt] iCalendar Export für Outlook

  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Mi. 13:00 bis 15:00 gerWoch 05.04.2017 bis 12.07.2017  A.-Einstein-Str. 2 - R 11, Seminargebäude, A.-Einstein-Str. 2 Raumplan Spors findet statt    
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Do. 13:00 bis 15:00 woch 06.04.2017 bis 13.07.2017  A.-Einstein-Str. 2 - Ex 04, Hörsaal - Experimentalgebäude, A.-Einstein-Str. 2 Raumplan Spors findet statt    
Gruppe [unbenannt]:
 

Verantwortliche Person

Verantwortliche Person Zuständigkeit
Prof. Dr.-Ing. Sascha Michael Spors

Studiengänge

Studiengang/Abschluss/Prüfungsversion Semester Teilnahmeart
Berufspädagogik: Fach Elektrotechnik, Bachelor Berufspädagogik (Erstfach, 2014) 6. Semester wahlobligatorisch
Elektrotechnik, Bachelor (2012) 4. Semester obligatorisch
Informationstechnik/Technische Informatik, Bachelor (2012) 4. Semester obligatorisch
Mathematik, Bachelor (2007) 4. Semester obligatorisch
Mechatronik, Bachelor (2015) 4. - 6. Semester wahlobligatorisch
Wirtschaftsingenieurwesen, Bachelor (2013) 4. Semester wahlobligatorisch

Zuordnung zu Einrichtungen

Fakultät für Informatik und Elektrotechnik (IEF)

Inhalt

Lerninhalte

In diesem Modul wird die Theorie zeitkontinuierlicher und zeitdiskreter Signale sowie der linearen zeitinvarianten (LTI) Systeme behandelt.

  • Signale und elementare Operationen
  • Bescheibung von LTI-Systemen
  • Fourier- und Laplace-Transformation
  • Zeitdiskrete Fourier-Transformation (DTFT)
  • Diskrete Fourier-Transformation (DFT)
  • z-Transformation
  • Beschreibung von LTI-Systemen im Spektralbereich
  • Spezielle Systeme
  • Realisierbarkeit von Systemen


Zugehörige weitere Veranstaltung
Nr. Veranstaltungsart Beschreibung SWS
24015 Übung Signal- und Systemtheorie 2.00

Strukturbaum

Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester SS 2017 , Aktuelles Semester: Winter 2017/18