Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     
Winter 2021/22    Hilfe  Trennstrich  Sitemap  Trennstrich  Impressum  Trennstrich  Datenschutz  Trennstrich  node2  Trennstrich  Switch to english language

Herr Prof. Dr. med. Georg Lamprecht

  • Funktionen:
  •    

Dienstadresse

E-Mail   Telefon +49 381 494-7480

Zuordnung zu Einrichtungen

Universitätsmedizin Rostock (UMR)
UMR/ZIM/Klinik und Poliklinik für Innere Medizin II
UMR/ZIM/Klinik II, Abteilung Gastroentereologie, Endokrinologie und Stoffwechselkrankheiten

Veranstaltungen

Vst.-Nr. Veranstaltungen Veranstaltungsart Semester
30501 Klinische Propädeutik und Untersuchungstechniken - ZIM Praktikum WS 2021/22
30506 Innere Medizin I Vorlesung WS 2021/22
30512 Blockpraktikum Innere Medizin Unterricht am Krankenbett WS 2021/22
30512 Blockpraktikum Innere Medizin Seminar WS 2021/22
30513 Fachbegleitendes Seminar Innere Medizin Seminar WS 2021/22
30516 PJ Seminar Innere Medizin Seminar WS 2021/22
30533 Molekulare und klinische Grundlagen gastroenterologischer Erkrankungen Vorlesung WS 2021/22
30570 Klinische Fächer - Gastroenterologie Vorlesung WS 2021/22
30577 Von der Zelle bis zur Maus - experimentelle Methoden zum gastrointestinalen Ionentransport Laborpraktikum WS 2021/22
30582 Molekulare Grundlagen der Gastroenterologie Vorlesung WS 2021/22

Abgeschlossene Promotionen

2021

Analyse der endoskopischen Vakuumtherapie am unteren Gastrointestinaltrakt als Gutachter
Der Einfluss einer Enzyminduktion auf die Ammoniakentgiftung im Kolon nach Gabe von resistenter Stärke, gemessen anhand der Exkretion der Ab-bauprodukte von Lactose- als Gutachter
Die intestinale Adaption nach Ileozökalresektion im Mausmodell - Bedeutung von NOD2 als Betreuer und Gutachter
Langzeitfolgen der schweren akuten Pankreatitis nach primär konservativer Therapie als Gutachter
Therapieentscheidungen bei Morbus Crohn - Können diese über einen Zeitraum von einem Jahr beibehalten werden? als Betreuer und Gutachter

2020

Antifibrotische Effekte von DBTC-Foxf1 siRNA-Formulierungen im murinen Modell der cholestatischen Leberfibrose als Gutachter
Diät oder Genmodulation - Verschiedene Ansätze zur Therapie der nicht-alkoholischen Fettlebererkrankung als Gutachter
Expressionsstudie von Transport- und Adapterproteinen sowie hormonellen Rezeptoren in der Darmwand von Wildtyp- und NOD2-Knockout-Mäusen als Betreuer und Gutachter
"Real-Life" Daten eines therapeutischen Drug-Monitorings von Infliximab und Adalimumab bei Patienten mit Chronisch-entzündlichen Darmerkrankungen - Eine retrospektive Untersuchung an der Universitätsmedizin Rostock als Betreuer und Gutachter

2019

Analyse der chirurgischen Therapie bei Morbus Crohn am Universitätsklinikum Rostock 2005 - 2013 als Gutachter
Analyse des therapeutischen Potentials von Resolvin D1 im murinen Modell der cholestatischen Leberfibrose als Gutachter
Die Regulation der hepatobiliären Transportproteine bei Behandlung der Leberfibrose mit Darbepoetin alpha als Gutachter
Einfluss klinischer Parameter auf die Mukosa-assoziierte bakterielle Zusammensetzung im chronisch-entzündlichen Darmerkrankungen als Betreuer und Gutachter
Einfluss von Immunsuppressiva auf die Mikrozirkulation des Pankreas unter ischämischen und nicht-ischämischen Bedingungen am Modell der Ratte als Gutachter

2018

Adjuvante Chemotherapie nach onkologischer Resektion beim duktalen Pankreaskarzinom: Leitlinienempfehlung versus Realität als Gutachter
Bewertung der Aussagefähigkeit des deutschen Kodiersystems bezüglich häufiger gastroenterologischer Karzinomerkrankungen als Betreuer und Gutachter
Funktionelle Bedeutung der Interaktion zwischen dem intestinalen Anionenaustauscher Down-Regulated in Adenoma (DRA) und dem PDZ-Adapterprotein Sorting Nexin 27 (SNX27) als Betreuer und Gutachter
Prospektive Untersuchung des Zusammenhangs zwischen genetischen Risikofaktoren (NOD2) und mikrobieller Flora bei CED Patienten als Betreuer und Gutachter

2017

Untersuchung des antifibrotischen Potenzials von Foxf1-siRNA im Modell der akuten und chronischen CCI4-Leberschädigung als Gutachter
Wirkung von 24-nor-Ursodeoxycholsäure auf die Aktivierung der Antigenpräsentation von murinen parenchymatischen und nicht parenchymatischen Leberzellen als Gutachter

2016

Der Einfluss unterschiedlicher resistenter Stärken auf die Fettsäureoxidation und den respiratorischen Quotienten bei gesunden Erwachsenen als Gutachter
Die Magen-Darm-Passage mit wasserlöslichem Kontrastmittel zur Differenzierung von Patienten mit einer Passagestörung im Dünndarm als Gutachter
Einfluss von Metformin und Gemcitabin auf die Pathophysiologie des duktalen Adenokarzinoms des Pankreas als Gutachter
Therapie der nekrotisierenden Pankreatitis- Paradigmenwechsel in der Chirurgie als Gutachter

2015

Alternative Therapie bei steroidrefraktärer chronisch aktiver Colitis ulcerosa mit Infliximab, Ciclosporin A und Tacrolimus als Gutachter
Kurz- und Langzeitergebnisse nach onkologischer Pankreasresektion unter besonderer Berücksichtigung des R-Status mittels eines modifizierten standardisierten Routineprotokolls als Gutachter
Langzeitanalyse der Infliximab-Therapie bei Patienten mit Morbus Crohn an der Universitätsmedizin Rostock als Gutachter
Optimierung und Weiterentwicklung der extrakorporalen Leberunterstützungs- therapie anhand von in-vitro Untersuchungen zur klinischen Etablierung des Hepalbin- Rezirkulationsmodells und im Vergleich zum Molecular Adsorbent Recirculation System (MARS) als Gutachter

2014

Die Untersuchung des Einflusses von Prä- und Probiotika auf die Ammoniakentgiftung im Kolon mittels des Markers Laktose-[15N2]ureid als Gutachter
Qualitätsparameter in der Pankreaschirurgie - Aktuelle deutschlandweite Umfrage- ergebnisse zur Mindestmengenregelung der Jahre 2006, 2008 und 2009 sowie eigene Ergebnisse zur Lebensqualität als Gutachter
Zelltherapeutische Ansätze in einem transgenen Tiermodell der spontanen Leberfibrose als Gutachter

2013

Untersuchung der orozökalen Transitzeit mit 13C-Laktoseureid bei gesunden Kindern und Jugendlichen und bei pädiatrischen Patienten mit chronisch entzündlicher Darmerkrankung als Gutachter

Abgeschlossene Habilitationen

2019

Einfluss von NOD2, intestinalem Mikrobiom und Vitamin D auf den klinischen Verlauf von chronisch-entzündlichen Darmerkrankungen als Gutachter