Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     
Winter 2021/22    Hilfe  Trennstrich  Sitemap  Trennstrich  Impressum  Trennstrich  Datenschutz  Trennstrich  node2  Trennstrich  Switch to english language

Frau Prof. Dr. phil. habil. Heike Trappe

  • Funktionen:
  •    

Dienstadresse

E-Mail   Telefon +49 381 498-4040
Bibliothek Publikationen im Katalog der UB Rostock Publikationen im GBV-Katalog Catalogus Professorum Rostochiensum Link zum Catalogus Professorum Rostochiensum

Zuordnung zu Einrichtungen

Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät (WSF)
WSF/Institut für Soziologie und Demographie (IfSoz)
WSF/IfSoz/Soziologie mit dem Schwerpunkt Familiendemographie

Funktionen

Einrichtung Funktion von bis
Universität Rostock Mitglied des Akademischen Senats 01.04.2021 31.03.2023
Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät (WSF) Mitglied des Fakultätsrats 01.10.2016 30.09.2018
Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät (WSF) Prodekanin 01.10.2016 30.09.2017
Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät (WSF) Dekanin 01.10.2014 30.09.2016
Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät (WSF) Mitglied des Fakultätsrats 01.10.2012 30.09.2014
Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät (WSF) Prodekanin 01.10.2013 30.09.2014

Veranstaltungen

Vst.-Nr. Veranstaltungen Veranstaltungsart Semester
59345 Familie und sozialer Wandel Seminar WS 2021/22
59357 Einführung in die Familiendemographie Vorlesung WS 2021/22
59454 Geschlecht und soziale Ungleichheit Seminar WS 2021/22
59774 Neue Familienmodelle am Horizont? Lektüreseminar Seminar WS 2021/22

Forschungsprojekte

Laufzeit Titel Geldgeber/-in
01.09.2021 - 31.08.2026 Biological, Individual and Contextual Factors of Fertility Recovery EU-Forschungsrahmenprogramm
01.04.2015 - 31.01.2019 Abwesende Väter? Zur Dynamik von Vaterschaft und Partnerschaft nach Trennung DFG - Sachbeihilfen
30.01.2007 - 31.08.2008 Expertise "Gendering bei Elternaufgaben" Sonstige Bundesministerien

Publikationen

Publikationen vollständig ausklappen Publikationen vollständig ausklappen

2021

COVID-19 und natürliche Bevölkerungsentwicklung aus der Perspektive des Lebenslaufs Teil einer Monographie/eines Konferenzbandes Elektronische Ressource
Family and intimate relationships Teil einer Monographie/eines Konferenzbandes Elektronische Ressource
Sozialdemografische Ursachen und Folgen des Aufschubs des Erstgebäralters von Frauen Teil einer Monographie/eines Konferenzbandes Druckschrift
Who can take advantage of medically assisted reproduction in Germany? Zeitschriftenartikel Elektronische Ressource

Abgeschlossene Promotionen

2021

>Soziale< Armut? Wahrnehmung und Bewältigung von Armut in sozialen Netzwerken.¶ als Betreuer und Gutachter

2019

Fertility and Family Dynamics of East-West German Migrants als Betreuer und Gutachter

2015

Das sprachliche Feld des Alter(n)s in der deutschen Gegenwartssprache: Funktionen in öffentlichen Diskursen und deren Wandel unter sozioökono- misch-demographischen Rahmenbedingungen als Betreuer und Gutachter

2014

Kinderwünsche im Lebensverlauf - Analysen auf Basis des Beziehungs- und Familienpanels (pairfam) als Betreuer und Gutachter
The contexts of partnership and childbearing as determinants of union stability. A quantitative analysis on western and eastern German partnerships with data from the German Family Panel als Betreuer und Gutachter

2013

How do welfare state policies shape parental employment patterns? A comparison of Great Britain, eastern and western Germany als Betreuer und Gutachter
Public Childcare Provision and Fertility Behavior. A Comparison of Sweden and Germany als Betreuer und Gutachter

2011

Marriage and Cohabitation in western Germany and France als Betreuer und Gutachter

2009

Individual Fertility Choices in Poland als Gutachter

Abgeschlossene Habilitationen

2017

Couplesꞌ decision-making in the welfare state als Gutachter

2016

Private Lebensführung in Ost- und Westdeutschland: kulturelle Kontexte, Lebenslauf und soziale Beziehungsnetzwerke als Gutachter