Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     
   Hilfe  Trennstrich  Sitemap  Trennstrich  Impressum  Trennstrich  Datenschutz  Trennstrich  node2  Trennstrich  Switch to english language

Publikation: Dissertationsschrift

Überleben von Patienten mit Pankreaskarzinom in Abhängigkeit von der Therapie und anderen Faktoren


Grunddaten

Titel Überleben von Patienten mit Pankreaskarzinom in Abhängigkeit von der Therapie und anderen Faktoren
Untertitel eine retrospektive Analyse von 137 Patienten von 2003 bis 2008
Erscheinungsjahr 2011
Publikationsform Elektronische Ressource
Publikationsart Dissertationsschrift
Sprache Deutsch
Letzte Änderung 13.03.2013 14:34:34
Bearbeitungsstatus durch UB Rostock abschließend validiert
Dauerhafte URL http://purl.uni-rostock.de/fodb/pub/35475
Links zu Katalogen Diese Publikation in der Universitätsbibliographie Diese Publikation im GBV-Katalog

Abstract

Das Pankreas-Ca ist eine Erkrankung des älteren Menschen. Mit höherem Alter bei ED verschlechterten sich hier die Überlebenszeiten (Patienten von 80-89 Jahren überlebten signifikant kürzer als jüngere Patienten). Einzig potenziell kurativer Therapieansatz ist die OP. Hier wurden 28,5% operiert, mit hoch signifikant lebensverlängerndem Effekt (25,5 vs. 8,3 Monate). Postop sollte eine adjuvante Therapie durchgeführt werden (28,4 mit vs. 10,5 Monate ohne adjuvante Therapie). Aber auch in der palliativen Situation profitieren die Patienten noch von der Durchführung einer Chemotherapie (11,1 mit vs. 3,3 Monate ohne CT).

Autor

Zimmerling, Carmen

Externe Links

Beschreibung Link
Metadaten http://rosdok.uni-rostock.de/resolve?urn=urn:nbn:de:gbv:28-diss2012-0073-2
Volltext (kostenfrei zugänglich ohne Registrierung) http://rosdok.uni-rostock.de/resolve?urn=urn:nbn:de:gbv:28-diss2012-0073-2&pdf
Link zur Online-Ressource http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:gbv:28-diss2012-0073-2

Einrichtung

UMR/Zentrum für Innere Medizin (ZIM)