Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
LSF wird am 11. August (Do) ab 13:00 Uhr für ca. eine Stunde aufgrund von Wartungsmaßnahmen nicht zur Verfügung stehen.
Startseite    Anmelden     
   Hilfe  Trennstrich  Sitemap  Trennstrich  Impressum  Trennstrich  Datenschutz  Trennstrich  node2  Trennstrich  Switch to english language

Publikation: Dissertationsschrift

In-vitro und in-vivo Untersuchungen zur Nutzbarkeit des QuickOpt Verfahrens zur Individualisierung des AV-Delays


Grunddaten

Titel In-vitro und in-vivo Untersuchungen zur Nutzbarkeit des QuickOpt Verfahrens zur Individualisierung des AV-Delays
Erscheinungsjahr 2011
Publikationsform Elektronische Ressource
Publikationsart Dissertationsschrift
Sprache Deutsch
Letzte Änderung 13.03.2013 14:33:28
Bearbeitungsstatus durch UB Rostock abschließend validiert
Dauerhafte URL http://purl.uni-rostock.de/fodb/pub/40604
Links zu Katalogen Diese Publikation in der Universitätsbibliographie Diese Publikation im GBV-Katalog

Abstract

Die Individualisierung und Optimierung (Opt) des AV-Delays (AVD) sind in der kardialen Resynchronisationstherapie entscheidend. In-vitro-Untersuchung des QuickOpt-Algorithmus zur AVDOpt wurden am Herzrhythmusmodell durchgeführt und in-vivo mit echokardiographischer (Echo) AVDOpt (21 Pat.) verglichen. In-vitro betrug die Messgenauigkeit ±8 ms, Sensing/Herzfrequenz sind ohne AVD Einfluss, es zeigte sich eine signifikante Abhängigkeit des QuickOpt-AVD von der rechtsatrialen Amplitude. In-vivo war das QuickOpt-AVD vs. Echo-AVDOpt (ms) 41 ± 25/18 ± 24 zu lang, die Sensekompensation 23ms zu kurz.

Autor

Riedel, Björn

Externe Links

Beschreibung Link
Metadaten http://rosdok.uni-rostock.de/resolve?urn=urn:nbn:de:gbv:28-diss2012-0047-8
Volltext (kostenfrei zugänglich ohne Registrierung) http://rosdok.uni-rostock.de/resolve?urn=urn:nbn:de:gbv:28-diss2012-0047-8&pdf
Link zur Online-Ressource http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:gbv:28-diss2012-0047-8

Einrichtung

UMR/Zentrum für Innere Medizin (ZIM)