Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     
Winter 2018/19    Hilfe  Trennstrich  Sitemap  Trennstrich  Impressum  Trennstrich  Datenschutz  Trennstrich  node2  Trennstrich  Switch to english language

Veranstaltung

Rechnernetze und Datensicherheit

  • Funktionen:

Grunddaten

Veranstaltungsart Übung SWS 1.00
Veranstaltungsnummer 230142 Semester WS 2018/19
Sprache Deutsch Studienjahr
Hyperlink Stud.IP Link zu dieser Lehrveranstaltung in Stud.IP

Belegung

Status Link
keine Belegung über StudIP   

Module

1100230 Rechnernetze und Datensicherheit

Termine Gruppe: [unbenannt] iCalendar Export für Outlook

  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Mo. 13:45 bis 14:45 woch 15.10.2018 bis 28.01.2019  A.-Einstein-Str. 22 - L 301, Netzwerklabor, A.-Einstein-Str. 22 Raumplan   findet statt    
Gruppe [unbenannt]:
 

Verantwortliche Person

Verantwortliche Person Zuständigkeit
Prof. Dr. rer.nat.habil. Clemens H. Cap

Studiengänge

Studiengang/Abschluss/Prüfungsversion Semester Teilnahmeart
Mathematik, Bachelor (2015) 5. Semester obligatorisch
Wirtschaftsinformatik, Bachelor (2013) 3. Semester obligatorisch

Zuordnung zu Einrichtungen

Fakultät für Informatik und Elektrotechnik (IEF)

Inhalt

Kommentar

Lern- und Qualifikationsziele (Kompetenzen)
• Kenntnis der wichtigsten und grundlegenden Technologien, Protokolle und
Architekturelemente
• Kenntnisse der wichtigen Themen, Fragestellungen und Lösungsansätze
im Bereich Rechnernetze
• Fähigkeit zur selbständigen Planung, Konfiguration und Fehlersuche in
kleinen Netzwerken
• Fähigkeit zur weiteren Erarbeitung von Themen im Bereich Netzwerke
und Kommunikation anhand englischsprachiger Literatur
• Fähigkeit, einschlägige Normen zu lesen, zu verstehen und anzuwenden
• Fähigkeit, Aufgaben im Bereich Rechnernetze in kleinen Gruppen zu lösen
und den Problemlösungsprozess adäquat zu protokollieren

Lerninhalte

DasModul führt in die Kommunikationstechnologie ein, erklärt die physikalischtechnischen Grundlagen sowie die Architekturkonzepte und Protokollmechanismen und bespricht deren praktischen Einsatz in den Bereichen Rechnernetze,
Internet, Mobilkommunikation sowie Informations- und Kommunikationsdienste.
Inhalte
• Historischer Überblick zur Entwicklung der Kommunikation
• Physikalisch-technische Grundlagen der Kommunikation
• Übertragungsarten (Kupferkabel, Lichtwellenleiter, Funkübertragung)
• Multiplexing
• Verfahren der Informationsübertragung
• ISO Referenzmodell
• Aufgaben, Konzepte und ausgew¨ahlte Protokolle der einzelnen ISO Schichten
• Erste Einf¨uhrung in Protokoll-Entwurf und Spezifikation
• DoD / IP Referenzmodell
• Ethernet
• Internet, IP, TCP, UDP und Hilfsprotokolle
• Beispiele für Anwendungen
• Ausgewählte Technologien (Ethernet, Sonet, ISDN, DSL, Powerline, ATM usw.) im Überblick
• Ausgewählte Anwendungen (Mail, Web) im Überblick,
• Anschluss eines Rechners ans Netz
• Aufbau eines kleinen Netzwerks
• Einführung in das Arbeiten mit Routern
• Socket Schnittstelle und Programmierübungen auf der Transportschicht
• Theorie und Praxis der Paketanalysatoren
• Erste Einführung in Datensicherheit.
• Weitere Inhalte, die sich durch die Weiterentwicklung und Dynamik des Faches ergeben.



Zugehörige weitere Veranstaltungen
Nr. Veranstaltungsart Beschreibung SWS
23014 Vorlesung Rechnernetze und Datensicherheit 3.00
230141 Übung Rechnernetze und Datensicherheit 1.00
230143 Übung Rechnernetze und Datensicherheit 1.00

Strukturbaum

Die Veranstaltung wurde 2 mal im Vorlesungsverzeichnis Winter 2018/19 gefunden:
Bachelor Mathematik · · · · [+]