Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     
Winter 2019/20    Hilfe  Trennstrich  Sitemap  Trennstrich  Impressum  Trennstrich  Datenschutz  Trennstrich  node1  Trennstrich  Switch to english language

Veranstaltung

Zur Geschichte des Marxismus

  • Funktionen:

Grunddaten

Veranstaltungsart Proseminar SWS 2.00
Veranstaltungsnummer 72522 Semester WS 2018/19
Sprache Deutsch Studienjahr
Hyperlink Stud.IP Link zu dieser Lehrveranstaltung in Stud.IP

Belegung

Status Link
Belegung über StudIP    Link

Module

5700280 Geschichte der Neuzeit 1
5700370 Geschichte der Neuzeit 1
5780030 Neuere Geschichte Grundlagen
5780070 Neuere Geschichte Grundlagen für Lehramt für Sonderpädagogik
5780370 Neuere Geschichte Grundlagen
5780410 Neuere Geschichte Grundlagen für Lehramt für Sonderpädagogik

Termine Gruppe: [unbenannt] iCalendar Export für Outlook

  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Mo. 11:15 bis 12:45 woch 15.10.2018 bis 01.02.2019  Alte Post Neuer Markt 3 - SR401/402, Alte Post Neuer Markt 3 Raumplan Mrotzek findet statt    
Gruppe [unbenannt]:
 

Verantwortliche Person

Verantwortliche Person Zuständigkeit
Dr. phil. Fred Mrotzek

Studiengänge

Studiengang/Abschluss/Prüfungsversion Semester Teilnahmeart
Geschichte, Bachelor (Erstfach, 2015) 3. - 6. Semester wahlobligatorisch
Geschichte, Bachelor (Erstfach, 2018) 1. Semester wahlobligatorisch
Geschichte, Bachelor (Zweitfach, 2015) 3. - 6. Semester wahlobligatorisch
Geschichte, Bachelor (Zweitfach, 2018) 1. Semester wahlobligatorisch
Geschichte, Beifach Lehramt (2017) 1. - 6. Semester wahlobligatorisch
Geschichte, LA an Gymnasien (2012) 4. - 6. Semester wahlobligatorisch
Geschichte, LA an Regionalen Schulen (2012) 4. - 6. Semester wahlobligatorisch
Geschichte, LA für Sonderpädagogik (allgemeinbildendes Fach, 2012) 4. - 6. Semester wahlobligatorisch
Sonderpädagogik, LA für Sonderpädagogik (2012) 4. - 6. Semester wahlobligatorisch

Zuordnung zu Einrichtungen

PHF/Historisches Institut (HI)

Inhalt

Literatur <p>Predrag Vranicki, Geschichte des Marxismus, Frankfurt a. M. 1983</p><p style="margin: 0cm 0cm 0pt; text-align: justify;"><span style="font-size: 12pt;">&nbsp;</span></p><p style="margin: 0cm 0cm 0pt;"><span style="font-size: 12pt;">&nbsp;</span></p>
Lerninhalte

Das zeitgenössische Interesse am Marxismus scheint ungebrochen. Gemeinhin werden die „Lehren“ von Karl Marx als die ideologische Tradition des sogenannten real existierenden Sozialismus angesehen. Diese Auffassung soll in der Lehrveranstaltung hinterfragt werden. Den Ausgangspunkt bildet die aus der Kritik am Kapitalismus abgeleitete Marxsche Idee von der zukünftigen Gesellschaft. Untersucht werden sollen der Einfluss des Marxismus auf die Entstehung der Arbeiterbewegung und die Entwicklung der Hauptströmungen, insbesondere der Leninismus, Stalinismus und Maoismus. Einen Schwerpunkt bildet auch der Marxismus als Ideologie des sowjetischen Imperiums sowie die Weiterentwicklung durch marxistische Intellektuelle.

Voraussetzung: erfolgreiche Teilnahme an einem Grundkurs

Einschreibezeitraum für Studierende ab dem 2. Semester:
30.07.2018, 12:00 Uhr bis 24.08.2018, 16:00 Uhr
Loszeitpunkt: 24.08.2018, 16:10 Uhr


Einschreibezeitraum für Erstsemesterstudierende:
08.10.2018, 12:00 Uhr bis 12.10.2018, 20:00 Uhr
Loszeitpunkt:
12.10.2018, 20:15 Uhr

Strukturbaum

Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester WS 2018/19 , Aktuelles Semester: Winter 2019/20