Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     
Sommer 2019    Hilfe  Trennstrich  Sitemap  Trennstrich  Impressum  Trennstrich  Datenschutz  Trennstrich  node1  Trennstrich  Switch to english language

Veranstaltung

Analysis I/Analysis I für Lehramt an Gym.

  • Funktionen:

Grunddaten

Veranstaltungsart Übung SWS 3.00
Veranstaltungsnummer 11001 Semester WS 2018/19
Sprache Deutsch Studienjahr
Hyperlink Stud.IP Link zu dieser Lehrveranstaltung in Stud.IP

Belegung

Status Link
offene Belegungung in StudIP    Link

Module

2100330 Analysis 1: Funktionen einer Veränderlichen
2180090 Analysis 1 für Lehramt an Gymnasien

Termine Gruppe: Gruppe 1 iCalendar Export für Outlook

  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Mo. 13:00 bis 15:00 gerWoch 15.10.2018 bis 01.02.2019  Ulmenstr. 69 - HS 125, Ulmenstr. 69, Haus 3 Raumplan Thomas findet statt    
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Di. 07:15 bis 08:45 woch 16.10.2018 bis 01.02.2019  Ulmenstr. 69 - HS 125, Ulmenstr. 69, Haus 3 Raumplan Thomas findet statt    
Gruppe Gruppe 1:
 

Termine Gruppe: Gruppe 2 iCalendar Export für Outlook

  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Mo. 13:00 bis 15:00 ungerWoch 22.10.2018 bis 01.02.2019  Ulmenstr. 69 - HS 125, Ulmenstr. 69, Haus 3 Raumplan Baustian findet statt    
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Di. 09:00 bis 11:00 woch 16.10.2018 bis 01.02.2019  A.-Einstein-Str. 2 - R 11, Seminargebäude, A.-Einstein-Str. 2 Raumplan Baustian findet statt    
Gruppe Gruppe 2:
 

Termine Gruppe: Gruppe 3 iCalendar Export für Outlook

  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Di. 11:00 bis 13:00 woch 16.10.2018 bis 01.02.2019  Ulmenstr. 69 - HS 326/327, Ulmenstr. 69, Haus 3 Raumplan Baustian findet statt    
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Mi. 11:00 bis 13:00 gerWoch 17.10.2018 bis 01.02.2019  Ulmenstr. 69 - HS 326/327, Ulmenstr. 69, Haus 3 Raumplan Baustian findet statt    
Gruppe Gruppe 3:
 

Verantwortliche Personen

Verantwortliche Personen Zuständigkeit
Prof. Dr. rer. nat. Michael Dreher
Prof. Dr. rer. nat. Peter Takác, Ph.D.

Studiengänge

Studiengang/Abschluss/Prüfungsversion Semester Teilnahmeart
Mathematik, Bachelor (2015) 1. Semester obligatorisch
Mathematik, Bachelor (2018) 1. Semester obligatorisch
Mathematik, LA an Gymnasien (2017) 3. Semester obligatorisch
Mathematik, LA Gymnasien (2012) 3. Semester obligatorisch

Zuordnung zu Einrichtungen

MNF/Institut für Mathematik (IfMA)

Inhalt

Kommentar

In StudIP tragen Sie sich bitte in die Veranstaltung

(11001u) Vorlesung/Übung : Analysis I: Funktionen einer Veränderlichen

ein.

Lerninhalte


Das Schulwissen Analysis wird durch Behandlung zahlreicher neuer mathematischer Themen verbreitert. Das Schulwissen wird vertieft und auf logisch präzise Grundlage gestellt.
Die Studierenden
- beherrschen die Grundlagen des mathematischen (logischen, abstrakten, analytischen und vernetzten) Denkens
- haben einen mathematisch präzisen und anschaulich sicheren Umgang mit Begriffen wie: Menge, Relation, Funktion, natürliche, ganze, rationale, reelle Zahlen, Folge, Reihe, Konvergenz und Grenzwert, Stetigkeit, Ableitung und Integral, komplexe Zahlen
- sind mit grundlegenden Aussagen und Methoden der Analysis einer reellen Veränderlichen vertraut wie: Zahlbereichserweiterungen, Vollständigkeit der reellen Zahlen, Konvergenzkriterien für Folgen und Reihen, Zwischenwertsatz für stetige Funktionen, Mittelwertsatz der Differenzialrechnung, notwendige und hinreichende Kriterien für lokale Extrema, Eigenschaften von elementaren Funktionen, Hauptsatz der Differenzial- und Integralrechnung, Taylorsche Formel
- sind imstande, mathematische Methoden aus der Analysis zur Lösung sowohl innermathematischer als auch außermathematischer und anwendungsbezogener Probleme und Fragestellungen einzusetzen.
Insbesondere
- nutzen sie elementare Funktionen zur Beschreibung realer Prozesse und inner-mathematischer Zusammenhänge und erläutern grundlegende Eigenschaften (Monotonie, Umkehrbarkeit)
- interpretieren sie den Begriff der Ableitung als lokale Änderungsrate und setzen ihn in Anwendungszusammenhängen ein
- interpretieren sie die Ableitung als Instrument der lokalen Linearisierung
- untersuchen sie Eigenschaften von Funktionen mit analytischen Mitteln
- beschreiben sie die Idee der Flächenmessung mittels infinitesimaler Ausschöpfung an Beispielen
- interpretieren sie das Integral als Bilanzieren und als Mittelwertbildung und setzen es in Anwendungszusammenhängen ein
- begründen sie den Hauptsatz der Differenzial- und Integralrechnung sowohl präzise als auch anschaulich.



Zugehörige weitere Veranstaltungen
Nr. Veranstaltungsart Beschreibung SWS
11001 Tutorium Analysis I/Analysis I für Lehramt an Gym. 2.00
11001 Vorlesung Analysis I/Analysis I für Lehramt an Gym. 6.00

Strukturbaum

Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester WS 2018/19 , Aktuelles Semester: Sommer 2019