Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     
Sommer 2019    Hilfe  Trennstrich  Sitemap  Trennstrich  Impressum  Trennstrich  Datenschutz  Trennstrich  node1  Trennstrich  Switch to english language

Veranstaltung

Theorie relationaler Datenbanken

  • Funktionen:

Grunddaten

Veranstaltungsart Vorlesung SWS 3.00
Veranstaltungsnummer 23045 Semester SS 2019
Sprache Deutsch Studienjahr
Hyperlink Stud.IP Lehrveranstaltung in Stud.IP nicht sichtbar geschaltet

Belegung

Status Link
Belegung über StudIP    Link

Module

1150730 Ergänzende Themen im Themenbereich Informationssysteme
1150780 Ausgewählte Themen im Themenbereich Informationssysteme

Termine Gruppe: [unbenannt] iCalendar Export für Outlook

  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Fr. 09:00 bis 11:00 woch 05.04.2019 bis 12.07.2019  A.-Einstein-Str. 22 - SR 109, A.-Einstein-Str. 22 Raumplan Heuer findet statt    
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Fr. 11:00 bis 13:00 ungerWoch 12.04.2019 bis 05.07.2019  A.-Einstein-Str. 22 - SR 109, A.-Einstein-Str. 22 Raumplan Heuer findet statt    
Gruppe [unbenannt]:
 

Verantwortliche Person

Verantwortliche Person Zuständigkeit
Prof. Dr. rer. nat. habil. Andreas Heuer

Studiengänge

Studiengang/Abschluss/Prüfungsversion Semester Teilnahmeart
Electrical Engineering, Master (2015) 1. - 3. Semester wahlobligatorisch
Electrical Engineering, Master (2018) 1. - 3. Semester wahlobligatorisch
Informatik, Master (2013) 1. - 2. Semester wahlobligatorisch
Informationstechnik/Technische Informatik, Master (2013) 1. - 2. Semester wahlobligatorisch
Visual Computing, Master (2014) 1. - 3. Semester wahlobligatorisch
Wirtschaftsinformatik, Master (2013) 1. - 2. Semester wahlobligatorisch
Wirtschaftsinformatik, Master (2018) 1. - 2. Semester wahlobligatorisch

Zuordnung zu Einrichtungen

Fakultät für Informatik und Elektrotechnik (IEF)

Inhalt

Kommentar

Ziel ist ein tiefes, formales Verständnis über die Grundlagen des Relationenmodells,
des relationalen Datenbankentwurfs, der Optimierungsverfahren
und der Integritätssicherung. Alle Gebiete werden in angewandter Weise
in anderen Vorlesungen behandelt, das zusätzliche Grundlagenwissen in
dieser Detaillierungsstufe ist aber als Ausgangspunkt für einige Arbeiten
in der Grundlagenforschung essentiell.

Literatur

• David Maier: The Theory of Relational Databases. Computer Science
Press 1983

Lerninhalte

Diese Vorlesung beschäftigt sich im Detail mit den geforderten Eigenschaften
eines Datenbankschemas sowie Methoden, die für den Datenbankentwurf
eingesetzt werden. Einen weiteren Schwerpunkt bildet die Optimierung
von Anfragen auf der Basis von Tableaus und verschiedenen anderen exakten
Optimierungsverfahren.
Inhalte
1. Logische Grundlagen
2. Datenbankschemata und Integritätsbedingungen
3. Abhängigkeiten
4. Datenbankschemaeigenschaften
5. Dekompositions- und Syntheseverfahren
6. Tableautheorie
7. Exakte Optimierungsmethoden
8. M¨achtigkeit von Anfragesprachen
9. Updates auf Sichten
10. Concurrency Control Theorie



Zugehörige weitere Veranstaltung
Nr. Veranstaltungsart Beschreibung SWS
23045 Übung Theorie relationaler Datenbanken 1.00

Strukturbaum

Die Veranstaltung wurde 3 mal im Vorlesungsverzeichnis Sommer 2019 gefunden:
Master Informatik · · · · [+]
Master Wirtschaftsinformatik · · · · [+]