Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     

Veranstaltung

Herausforderung Inklusion. Schlussfolgerungen aus der medialen Inszenierung von Inklusion

  • Funktionen:

Grunddaten

Veranstaltungsart Seminar SWS 2.00
Veranstaltungsnummer 76820 Semester SS 2019
Sprache Deutsch Studienjahr
Hyperlink Stud.IP Link zu dieser Lehrveranstaltung in Stud.IP

Belegung

Status Link
Belegung über StudIP    Link

Module

5180040 Schulpädagogische und professionalisierungsbezogene Vertiefung für Lehramt an Gymnasien
5180100 Schulpädagogische und professionalisierungsbezogene Vertiefung für Lehramt an Grundschulen, Regionalen Schulen und für Sonderpädagogik
5180960 Theorien und Konzepte der Schulpädagogik, der allgemeinen Didaktik und der schul- und unterrichtsbezogenen Bildungsforschung für Lehramt an Grundschulen, Regionalen Schulen und für Sonderpädagogik
5181470 Theorien und Konzepte der Schulpädagogik, der allgemeinen Didaktik und der schul- und unterrichtsbezogenen Bildungsforschung für das Lehramt an Gymnasien

Termine Gruppe: [unbenannt] iCalendar Export für Outlook

  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Di. 11:15 bis 12:45 woch 02.04.2019 bis 04.06.2019  Ulmenstr. 69 - SR 019, Ulmenstr. 69, Haus 1 Raumplan   findet statt    
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Di. 11:15 bis 12:45 woch 02.04.2019 bis 12.07.2019  Ulmenstr. 69 - SR 320, Ulmenstr. 69, Haus 1 Raumplan Kuhnert findet statt    
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Di. 11:15 bis 12:45 woch 18.06.2019 bis 12.07.2019  Ulmenstr. 69 - SR 019, Ulmenstr. 69, Haus 1 Raumplan   findet statt    
Gruppe [unbenannt]:
 

Verantwortliche Person

Verantwortliche Person Zuständigkeit
Dr. rer. hum. Peter Kuhnert

Studiengänge

Studiengang/Abschluss/Prüfungsversion Semester Teilnahmeart
Bildungswissenschaften, LA an Grundschulen (2012) 5. - 15. Semester wahlobligatorisch
Bildungswissenschaften, LA an Gymnasien (2012) 5. - 15. Semester wahlobligatorisch
Bildungswissenschaften, LA an Regionalen Schulen (2012) 5. - 15. Semester wahlobligatorisch
Bildungswissenschaften, LA für Sonderpädagogik (2012) 5. - 15. Semester wahlobligatorisch

Zuordnung zu Einrichtungen

PHF/Institut für Schulpädagogik und Bildungsforschung (ISB)

Inhalt

Kommentar

In der LV werden Unterrichtssequenzen aus unterschiedlichen Unterrichtsphasen vorgestellt, beschrieben und analysiert. Dazu zählen die Einstiegsphasen in den Unterricht, die Gesprächsführung, die Organisation von Gruppenarbeit, die Wahl der  optimalen Arbeitsaufträge und Operatoren, die Beobachtung von Gruppenarbeit sowie deren angemessene Auswertung und die Gestaltung eines Gesamtkonzepts von Unterricht. Im Mittelpunkt soll die diskursive Auseinandersetzung mit Unterrichtskonzepten dienen, die dazu führen soll, den eigenen Unterricht optimal zu planen. Es wird die Bereitschaft vorausgesetzt, längere Unterrichtssequenzen bereits im Vorfeld der LV zu sehen und intensiv zu analysieren. Eine entsprechende Literaturvorbereitung wird stillschweigend angenommen.

Strukturbaum

Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester SS 2019 , Aktuelles Semester: Winter 2019/20