Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     

Veranstaltung

Geschichte des Antisemitismus

  • Funktionen:

Grunddaten

Veranstaltungsart Blockseminar SWS 2.00
Veranstaltungsnummer 81490 Semester WS 2019/20
Sprache Deutsch Studienjahr
Hyperlink Stud.IP Link zu dieser Lehrveranstaltung in Stud.IP

Belegung

Status Link
offene Belegungung in StudIP    Link

Module

4350050 Basis-Modul Systematische Theologie
4350160 Aufbau-Modul Systematische Theologie
4350540 Basis-Modul Systematische Theologie: Einführung und Grundfragen
4350550 Basis-Modul Systematische Theologie: Grundlagen
4350690 Theologie und Glaube
4380260 Christentum und Kultur
4380270 Problemfelder religionswissenschaftlicher und theologischer Orientierung
4380300 Biblische Theologie für Lehramt an Gymnasien
4380550 Biblische Theologie für Lehramt an Gymnasien
4380560 Christentum und Kultur
4380650 Problemfelder religionswissenschaftlicher und theologischer Orientierung

Termine Gruppe: [unbenannt] iCalendar Export für Outlook

  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Fr. 13:00 bis 19:00 Einzel am 18.10.2019 Universitätsplatz 1-5, Kröpeliner Str. 29 - SR 018, Universitätsplatz 1, Universitätshauptgebäude Raumplan Wolff findet statt    
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Fr. 13:00 bis 19:00 Einzel am 25.10.2019 Universitätsplatz 1-5, Kröpeliner Str. 29 - SR 018, Universitätsplatz 1, Universitätshauptgebäude Raumplan Wolff findet statt    
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Sa. 09:00 bis 18:00 Einzel am 19.10.2019 Universitätsplatz 1-5, Kröpeliner Str. 29 - SR 018, Universitätsplatz 1, Universitätshauptgebäude Raumplan Wolff findet statt    
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Sa. 09:00 bis 18:00 Einzel am 26.10.2019 Universitätsplatz 1-5, Kröpeliner Str. 29 - SR 018, Universitätsplatz 1, Universitätshauptgebäude Raumplan Wolff findet statt    
Gruppe [unbenannt]:
 

Verantwortliche Person

Verantwortliche Person Zuständigkeit
PD Dr. theol. habil. Jens Wolff

Studiengänge

Studiengang/Abschluss/Prüfungsversion Semester Teilnahmeart
Evangelische Religion, LA an Gymnasien (2019) 9. Semester wahlobligatorisch
Evangelische Religion, LA an Gymnasien (2019) 8. Semester fakultativ
Evangelische Religion, LA an Regionalen Schulen (2019) 8. Semester fakultativ
Evangelische Religionspädagogik, LA an Gymnasien (2012) 8. Semester fakultativ
Evangelische Religionspädagogik, LA an Gymnasien (2012) 9. Semester wahlobligatorisch
Evangelische Religionspädagogik, LA an Regionalen Schulen (2012) 8. Semester fakultativ
Evangelische Theologie, Magister (2011) 5. - 8. Semester wahlobligatorisch
Evangelische Theologie, Magister (2011) 1. - 4. Semester wahlobligatorisch
Evangelische Theologie, Magister (2018) 1. - 4. Semester wahlobligatorisch

Zuordnung zu Einrichtungen

Theologische Fakultät (THF)

Inhalt

Kommentar

Bitte lesen Sie alle vor Beginn Nirenberg (s.u., zur Anschaffung empfohlen). Für den ersten Oktober-Block Kap. 3 (S. 97-144);  Kap. 4 (S. 159-190); Kap. 10 (S. 329-362). Für den zweiten Oktober-Block Kap. 11 bis 13 (S. 363-460). Wir  werden die Quellen in der Gruppe dialogorientiert aufarbeiten.  TN-Voraussetzungen außer Lesepensum: Keine. Anmeldungen an jens.wolff@leuphana.de.

Informationen zu den Abrechnungsarten für modularisierte Studiengänge

Studiengang

Modulname

Bezeichnung der LV lt. Modul-handbuch (falls abweichend, dann Titel der LV)

Obligatorisch / wahlobligatorisch / fakultativ

o/wo in welchem Semester?

MA 2011

Basis-Modul ST

Grundfragen ST

wo

1.-4. Sem.

Aufbau-Modul ST

Sr Systematische Theologie

wo

5.-8. Sem.

MA 2018

Basis Modul Systematische Theologie: Grundlagen

Sr Systematische Theologie

wo

1.-4. Sem.

Basis-Modul ST: Einführung und Grundfragen

Sr Systematische Theologie

wo

1.-4. Sem.

Theologie und Glaube

Seminar

wo

1.-4. Sem.

LA 2012/2017 Gym

Christentum und Kultur

Lehramt Gymnasium

Exemplarische Problemfelder

theologischer Orientierung

 

f

 

8. Sem.

 

Biblische Theologie

S: Exemplarische systh.-theol. Problemfelder in historischer Perspektive

wo

9. Sem.

LA2012/ 2017 Regio

Problemfelder religionswissenschaftlicher und theologischer Orientierung Lehramt Regionale Schule

Exemplarische Problemfelder

theologischer Orientierung

 

f

8. Sem.

 

Literatur

Nikolaus Wachsmann: KL. Die Geschichte der nationalsozialistischen Konzentrationslager, 2016. Timothy Snyder: Black Earth. Der Holocaust und warum er sich wiederholen kann, 2017. David Nirenberg: Geschichte des Anti-Judaismus: Eine andere Geschichte des westlichen Denkens, 2017.

Lerninhalte

Die Geschichte des Anti-Judaismus  gehört zu den dunkelsten Kapiteln der Geschichte des Christentums und des Islam. Leider stellt sie trotz aktueller Wandlungen im Umgang mit Israel das Kontinuitätsmoment einer Versagens-geschichte dar. Wir fragen im Seminar nach historischen Ursachen und wagen Ausblicke in die Zukunft.

Strukturbaum

Die Veranstaltung wurde 1 mal im Vorlesungsverzeichnis Winter 2019/20 gefunden: