Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     
Sommer 2020    Hilfe  Trennstrich  Sitemap  Trennstrich  Impressum  Trennstrich  Datenschutz  Trennstrich  node1  Trennstrich  Switch to english language

Veranstaltung

Bullshit, Unsinn, blinde Referenz - Sprachliche Untiefen in der Analyse (T)

  • Funktionen:

Grunddaten

Veranstaltungsart Seminar SWS 2.00
Veranstaltungsnummer 79059 Semester SS 2020
Sprache Deutsch Studienjahr
Hyperlink Stud.IP Link zu dieser Lehrveranstaltung in Stud.IP

Belegung

Status Link
Belegung über StudIP    Link

Module

5300030 Theoretische Philosophie 1
5300050 Theoretische Philosophie 2
5380040 Einführung in die Theoretische Philosophie
5380100 Spezialisierung in der Theoretischen Philosophie
5380170 Spezialisierung in der Theoretischen Philosophie
5380260 Philosophische Schwerpunktsetzung im Lehramt
5380310 Philosophische Spezialisierung

Termine Gruppe: [unbenannt] iCalendar Export für Outlook

  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Do. 13:15 bis 14:45 woch 02.04.2020 bis 10.07.2020  Parkstr. 6 - R 206, Parkstr. 6 Raumplan Maaser findet statt    
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Do. 13:15 bis 14:45 Einzel am 04.06.2020 Projekt-und Ausgleichswoche Parkstr. 6 - R 206, Parkstr. 6 Raumplan Maaser findet statt    
Gruppe [unbenannt]:
 

Verantwortliche Person

Verantwortliche Person Zuständigkeit
Antje Maaser, M.A.

Studiengänge

Studiengang/Abschluss/Prüfungsversion Semester Teilnahmeart
Philosophie, Bachelor (Erstfach, 2015) 4. - 5. Semester wahlobligatorisch
Philosophie, Bachelor (Erstfach, 2018) 4. - 5. Semester wahlobligatorisch
Philosophie, Bachelor (Zweitfach, 2015) 4. - 5. Semester wahlobligatorisch
Philosophie, Bachelor (Zweitfach, 2018) 4. - 5. Semester wahlobligatorisch
Philosophie, LA an Gymnasien (2012) 4. - 9. Semester wahlobligatorisch
Philosophie, LA an Gymnasien (2019) 4. - 9. Semester wahlobligatorisch
Philosophie, LA an Regionalen Schulen (2012) 4. - 9. Semester wahlobligatorisch
Philosophie, LA an Regionalen Schulen (2019) 4. - 9. Semester wahlobligatorisch

Zuordnung zu Einrichtungen

PHF/Institut für Philosophie (IP)

Inhalt

Literatur

Empfohlene Literatur:

Zur Anschaffung empfohlen: Frankfurt, Harry: Bullshit. Frankfurt am Main 2014.

Besprechung der weiteren Seminarlektüre in der ersten Sitzung.

Lerninhalte

„Zu den auffälligsten Merkmalen unserer Kultur gehört die Tatsache, dass es so viel Bullshit gibt” erklärt Harry Frankfurt auf der ersten Seite seines Buchs Bullshit (Frankfurt am Main 2014). Aber was genau ist Bullshit eigentlich? Wer produziert ihn und was ist die Ursache für diese Entwicklung? Diesen und anderen Fragen gehen wir bei der Lektüre von Frankfurts Text nach. Außerdem befassen wir uns mit „Unsinn“. Gibt es Aussagen, die keinen Sinn haben? Und handelt es sich dann gleich um Unsinn? Aufschluss darüber werden wir in der kritischen Auseinandersetzung mit Texten von Rudolf Carnap und Ludwig Wittgenstein gewinnen. Mit Saul Kripke fragen wir uns schließlich: Referiert eigentlich jede Aussage auf irgendetwas? Oder kann die Referenz ins Leere laufen? Handeln diese Aussagen dann von nichts?

Im Verlauf dieses Streifzugs durch die Sprachphilosophie lernen wir die sprachphilosophischen Grundprobleme kennen und beschäftigen uns mit einigen sprachphilosophischen Positionen. Gleichzeitig wollen wir üben, wie wir uns mündlich und schriftlich gehaltvoll mit solchen Positionen auseinandersetzen können.

 

Teilnahmebedingungen:

keine

Strukturbaum

Die Veranstaltung wurde 2 mal im Vorlesungsverzeichnis Sommer 2020 gefunden:
Lehramt Fach Philosophie · · · · [+]