Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     
Winter 2021/22    Hilfe  Trennstrich  Sitemap  Trennstrich  Impressum  Trennstrich  Datenschutz  Trennstrich  node1  Trennstrich  Switch to english language

Veranstaltung

Theoretische Grundlagen der Biologiedidaktik

  • Funktionen:

Grunddaten

Veranstaltungsart Vorlesung SWS 2.00
Veranstaltungsnummer 14820 Semester SS 2021
Sprache Deutsch Studienjahr
Hyperlink Stud.IP Link zu dieser Lehrveranstaltung in Stud.IP

Belegung über StudIP

Status Link
Anmeldeverfahren    Link

Module

2780030 Theoretische Grundlagen der Biologiedidaktik
2780360 Theoretische Grundlagen der Biologiedidaktik

Termine Gruppe: [unbenannt] iCalendar Export für Outlook

  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Fr. 07:30 bis 09:00 woch 09.04.2021 bis 16.07.2021  Onlineveranstaltung - Onlineveranstaltung Raumplan Grimm,
Retzlaff-Fürst
findet statt    
Gruppe [unbenannt]:
 

Verantwortliche Person

Verantwortliche Person Zuständigkeit
Prof. Dr. rer. nat. habil. Carolin Retzlaff-Fürst

Studiengänge

Studiengang/Abschluss/Prüfungsversion Semester Teilnahmeart
Biologie, LA an Gymnasien (2019) 4. Semester obligatorisch

Zuordnung zu Einrichtungen

MNF/Institut für Biowissenschaften (IfBI)

Inhalt

Lerninhalte

- Evaluation im Biologieunterricht
- Medien und Medieneinsatz im Biologieunterricht
- Geschichte des Biologieunterrichts und der Biologiedidaktik
- Konzepte zur Strukturierung des Biologieunterrichts
- Problemlösen im Biologieunterricht
- Arbeits- und Sozialformen im Biologieunterricht
- Biovielfalt und Formenkenntnis im Biologieunterricht
- Konzepte zur Gesundheitserziehung im Biologieunterricht
- Didaktische Konzepte zur Ökologie und Umweltbildung, Praxis der Umwelterziehung in Deutschland

Schwerpunkte des Hauptseminars zur Biologie-Didaktik II
Das Hauptseminar wird im Wechsel mit der Vorlesung durchgeführt. Es werden drei zweistündige obligatorische Seminarveranstaltungen zu ausgewählten Schwerpunktthemen der Vorlesung nach einem Seminarplan realisiert.

Erwartungsbild für den Erhalt des Leistungsscheines zum Hauptseminar:
- Regelmäßige aktive Teilnahme am Hauptseminar,
- Referatbeiträge im Seminar
- Klausur für Leistungsnachweis (Multiple-choise-Test) zu Schwerpunkten der Vorlesung und des Hauptseminars



Zugehörige weitere Veranstaltung
Nr. Veranstaltungsart Beschreibung SWS
148201 Vorlesung Theoretische Grundlagen der Biologiedidaktik 2.00

Strukturbaum

Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester SS 2021 , Aktuelles Semester: Winter 2021/22