Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     
Winter 2021/22    Hilfe  Trennstrich  Sitemap  Trennstrich  Impressum  Trennstrich  Datenschutz  Trennstrich  node2  Trennstrich  Switch to english language

Veranstaltung

Theorien der Fertilität

  • Funktionen:

Grunddaten

Veranstaltungsart Seminar SWS 2.00
Veranstaltungsnummer 59764 Semester SS 2021
Sprache Deutsch Studienjahr
Hyperlink Stud.IP Link zu dieser Lehrveranstaltung in Stud.IP

Belegung über StudIP

Status Link
Anmeldeverfahren    Link

Module

3700290 Ausgewählte Themen der Familiendemographie
3700350 Gesellschaftliche Strukturen und soziologische Teilgebiete
3700410 Gesellschaftliche Strukturen und soziologische Teilgebiete

Termine Gruppe: [unbenannt] iCalendar Export für Outlook

  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Di. 11:15 bis 12:45 woch 06.04.2021 bis 16.07.2021  Onlineveranstaltung - Onlineveranstaltung Raumplan Köppen,
Trappe
findet statt   13.07.2021: 
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Di. 11:15 bis 12:45 Einzel am 25.05.2021 Projekt- und Ausgleichswoche Onlineveranstaltung - Onlineveranstaltung Raumplan Köppen,
Trappe
findet statt    
Gruppe [unbenannt]:
 

Verantwortliche Personen

Verantwortliche Personen Zuständigkeit
Dr. rer. pol. Katja Köppen verantwortlich
Prof. Dr. phil. habil. Heike Trappe verantwortlich

Studiengänge

Studiengang/Abschluss/Prüfungsversion Semester Teilnahmeart
Sozialkunde, LA an Gymnasien (2019) 4. Semester wahlobligatorisch
Sozialkunde, LA an Regionalen Schulen (2019) 4. Semester wahlobligatorisch
Sozialwissenschaften, Bachelor (2018) 4. Semester wahlobligatorisch
Soziologie, Bachelor (Erstfach, 2015) 4. Semester wahlobligatorisch
Soziologie, Bachelor (Erstfach, 2018) 4. Semester wahlobligatorisch
Soziologie, Bachelor (Zweitfach, 2015) 4. Semester wahlobligatorisch
Soziologie Bachelor (Zweitfach, 2018) 4. Semester wahlobligatorisch

Zuordnung zu Einrichtungen

Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät (WSF)

Inhalt

Lerninhalte

Nähere Informationen zum Seminar und Anmeldung ab 01.03.2021 unter: https://studip.uni-rostock.de/

 

Kommentar:

Warum kam es zu einem Rückgang der Fertilität im Zuge der Industrialisierung? Was sind die Gründe für die konstant niedrigen Geburtenraten in den meisten westlichen Gesellschaften? Welche Ursachen sind für die hohe Kinderlosigkeit von Akademikerinnen verantwortlich? Warum sind die Geburtenraten in Frankreich höher als die in Deutschland?

Diese und andere Fragen sollen in dem Seminar anhand der wichtigsten Theorien der Geburtenentwicklung diskutiert werden. Das Ziel der Veranstaltung besteht darin, den Studierenden die wichtigsten theoretischen Ansätze zu einem vertiefenden Verständnis historischer und aktueller Entwicklungen im Bereich der Fertilität zu vermitteln. Diese beinhalten sowohl ökonomische und sozialpsychologische Theorien als auch sozialpolitische, kulturelle und feministische Erklärungsansätze.

Im Kurs werden die Kenntnisse in der Auseinandersetzung mit exemplarischen Texten aus den Bereichen der Demographie, Soziologie, Ökonomie, Psychologie, Anthropologie und Geschlechterforschung angewendet.

 

Literatur:

Die relevante Literatur wird zu Beginn des Semesters mit dem Veranstaltungsplan bekannt gegeben.

 

Strukturbaum

Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester SS 2021 , Aktuelles Semester: Winter 2021/22