Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     
Sommer 2021    Hilfe  Trennstrich  Sitemap  Trennstrich  Impressum  Trennstrich  Datenschutz  Trennstrich  node1  Trennstrich  Switch to english language

Veranstaltung

Freiheit als Grundbegriff der Sozialethik

  • Funktionen:

Grunddaten

Veranstaltungsart Seminar SWS 2.00
Veranstaltungsnummer 75091 Semester SS 2021
Sprache Deutsch Studienjahr
Hyperlink Stud.IP Link zu dieser Lehrveranstaltung in Stud.IP

Belegung über StudIP

Status Link
Anmeldeverfahren    Link

Module

5350040 Sozialethik
5350180 Sozialethik Schwerpunkt B
5380260 Philosophische Schwerpunktsetzung im Lehramt
5380280 Sozialphilosophie 1
5380290 Sozialphilosophie 2

Termine Gruppe: [unbenannt] iCalendar Export für Outlook

  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Di. 15:15 bis 16:45 woch 06.04.2021 bis 16.07.2021  Onlineveranstaltung - Onlineveranstaltung Raumplan Hastedt findet statt oder online  
Gruppe [unbenannt]:
 

Verantwortliche Person

Verantwortliche Person Zuständigkeit
Prof. Dr. phil. habil. Heiner Hastedt

Studiengänge

Studiengang/Abschluss/Prüfungsversion Semester Teilnahmeart
Berufspädagogik: Fach Philosophie, Master Berufspädagogik (Zweitfach, 2017) 2. Semester obligatorisch
Berufspädagogik: Fach Philosophie, Master Berufspädagogik (Zweitfach, 2020) 2. Semester obligatorisch
Philosophie des Sozialen, Master (2016) 2. Semester obligatorisch
Philosophie des Sozialen, Master (Erstfach, 2018) 2. Semester obligatorisch
Philosophie des Sozialen, Master (Erstfach, 2020) 2. Semester obligatorisch
Philosophie des Sozialen, Master (Zweitfach, 2018) 2. Semester obligatorisch
Philosophie des Sozialen, Master (Zweitfach, 2020) 2. Semester obligatorisch
Philosophie, LA an Gymnasien (2012) 8. - 9. Semester obligatorisch
Philosophie, LA an Gymnasien (2019) 8. - 9. Semester obligatorisch
Philosophie, LA an Regionalen Schulen (2012) 8. Semester obligatorisch
Philosophie, LA an Regionalen Schulen (2019) 8. Semester obligatorisch
Wirtschaftspädagogik, Master (2017) 2. Semester obligatorisch

Zuordnung zu Einrichtungen

PHF/Institut für Philosophie (IP)

Inhalt

Literatur

Philipp Schink (Hrsg.): Freiheit. Zeitgenössische Texte zu einer philosophischen Kontroverse. Berlin 2017.

Julian Nida-Rümelin, Wilhelm Vossenkuhl (Hrsg.): Ethische und politische Freiheit. Berlin, New York 1998.

Christoph Möllers: Freiheitsgrade. Elemente einer liberalen Mechanik. Berlin 2020.

Lerninhalte

Dieser Kurs richtet sich an Master-Studierende und fortgeschrittene Lehramtsstudierende. Es handelt sich um eine Überblicksveranstaltung, in der meist klassische Positionen der Sozialethik im Medium des thematisierten Freiheitsbegriffes profiliert werden. Das Thema der Willensfreiheit wird in diesem Kontext weitgehend ausgeklammert. Zum Zeitpunkt dieser Ankündigung ist geplant, die folgenden Autoren und Autorinnen zu behandeln: John Locke, Immanuel Kant, Wilhelm von Humboldt, Georg Wilhelm Friedrich Hegel, John Stuart Mill, John Dewey, Hannah Arendt, Isaiah Berlin, Charles Taylor, Friedrich August von Hayek, Michael Walzer, Axel Honneth und Michel Foucault. Ein Teil der zu behandelnden Textauszüge stammt aus den beiden unter „Literatur“ aufgeführten Sammelbänden; aufgeführt wird dort auch ein gerade publizierter Band, der in seiner für eine Seminarbehandlung nicht geeigneten aphoristischen Herangehensweise „Freiheitsgrade“ sehr differenziert und anregend untersucht.

Strukturbaum

Die Veranstaltung wurde 5 mal im Vorlesungsverzeichnis Sommer 2021 gefunden:
Master Wirtschaftspädagogik · · · · [+]
Lehramt Fach Philosophie · · · · [+]