Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     
Winter 2021/22    Hilfe  Trennstrich  Sitemap  Trennstrich  Impressum  Trennstrich  Datenschutz  Trennstrich  node1  Trennstrich  Switch to english language

Veranstaltung

Entwicklung und Unterentwicklung in Lateinamerika

  • Funktionen:

Grunddaten

Veranstaltungsart Hauptseminar/Online SWS 2.00
Veranstaltungsnummer 58022 Semester SS 2021
Sprache Deutsch Studienjahr
Hyperlink Stud.IP Lehrveranstaltung nicht mit Stud.IP synchronisiert

Belegung über StudIP

Es gibt keine Informationen zu einem Belegungsverfahren.

Module

3350020 Area Studies: Lateinamerika
3380080 Politische Systeme in Lateinamerika

Termine Gruppe: [unbenannt] iCalendar Export für Outlook

  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Mi. 11:00 bis 13:00 woch 07.04.2021 bis 16.07.2021  Onlineveranstaltung - Onlineveranstaltung Raumplan Muno findet statt    
Gruppe [unbenannt]:
 

Verantwortliche Person

Verantwortliche Person Zuständigkeit
Prof. Dr. phil. habil. Wolfgang Muno

Studiengänge

Studiengang/Abschluss/Prüfungsversion Semester Teilnahmeart
Sozialkunde, LA an Regionalen Schulen (2012) 8. Semester wahlobligatorisch

Zuordnung zu Einrichtungen

Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät (WSF)

Inhalt

Literatur

• Peet, Richard/Hartwick, Elaine 2015: Theories of Development: Arguments, Contentions, Alternatives , New York: Guilford Press, 3. Auflage.
• Acemoglu, Daron/Robinson, James 2013: Warum Nationen scheitern, Frankfurt/M.
• Fischer, Karin et al. (Hg.) 2010: Entwicklung und Unterentwicklung. Eine Einführung in Probleme, Theorien und Strategien, Wien.
• Müller, Franziska et al. (Hg.) 2014: Entwicklungstheorien, PVS-Sonderheft 48, Baden-Baden.
• Muno, Wolfgang/Lauth, Hans-Joachim/Kestler, Thomas (Hg.) 2012: Demokratie und soziale Entwicklung in Lateinamerika, Baden-Baden: Nomos.
• Stockmann, Reinhard/Menzel, Ulrich/Nuscheler, Franz 2016: Entwicklungspolitik. Theorien-Probleme-Strategien, Berlin/Boston.
• Schmidt, Lukas/Schröder, Sabine (Hg.) 2016: Entwicklungstheorien. Klassiker, Kritik und Alternativen.
• Maihold, Günther; Werz, Nikolaus; Sangmeister, Hartmut (Hrsg.): Handbuch Lateinamerika. Baden-Baden 2019.
• Ulrich Menzel (2010). Entwicklungstheorie. Geschichte und Hauptkontroversen. Braunschweig: Institut für Sozialwissenschaften,
https://publikationsserver.tu-braunschweig.de/servlets/MCRFileNodeServlet/dbbs_derivate_00009965/Menzel-Entwicklungstheorie.pdf

Lerninhalte

Warum sind einige Länder dieser Welt reich, andere arm, warum haben einige gut funktionierende Demokratien, andere dagegen sind von Konflikten, Instabilität, Autoritarismus und politischen Problemen geplagt? Was fördert, was hemmt Entwicklung?

Dieser Leitfrage geht das Seminar nach.
In einem ersten Teil geht es zunächst um Entwicklungskonzeptionen und -begriff, um Entwicklungstheorien (Wirtschaftstheorien, Modernisierungstheorien, Dependenztheorien, Institutionalismus und Entwicklungsökonomik, Post-Development-Ansätze) und Entwicklungsprobleme.
Im zweiten Teil des Seminars werden konkrete Entwicklungsprobleme und -erfolge verschiedener lateinamerikanischer Länder behandelt.

Strukturbaum

Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester SS 2021 , Aktuelles Semester: Winter 2021/22