Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     
Sommer 2021    Hilfe  Trennstrich  Sitemap  Trennstrich  Impressum  Trennstrich  Datenschutz  Trennstrich  node2  Trennstrich  Switch to english language

Veranstaltung

RedenSchreiben. Theorie der politischen Rede und Praxis des Redenschreibens

  • Funktionen:

Grunddaten

Veranstaltungsart Hauptseminar/Online SWS 2.00
Veranstaltungsnummer 58036 Semester SS 2021
Sprache Deutsch Studienjahr
Hyperlink Stud.IP Link zu dieser Lehrveranstaltung in Stud.IP

Belegung über StudIP

Status Link
Anmeldeverfahren    Link

Module

3300050 Vergleichende Regierungslehre: Area Studies
3380050 Weiterführende Fragen der Politikwissenschaft für Lehramt an Gymnasien
3380100 Weiterführende Fragen der Politikwissenschaft für Lehramt an Regionalen Schulen

Termine Gruppe: [unbenannt] iCalendar Export für Outlook

  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Fr. 09:00 bis 18:00 Einzel am 04.06.2021 Onlineveranstaltung - Onlineveranstaltung Raumplan Hennecke findet statt    
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Sa. 09:00 bis 18:00 Einzel am 05.06.2021 Onlineveranstaltung - Onlineveranstaltung Raumplan Hennecke findet statt    
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
So. 09:00 bis 13:00 Einzel am 06.06.2021 Onlineveranstaltung - Onlineveranstaltung Raumplan Hennecke findet statt    
Gruppe [unbenannt]:
 

Verantwortliche Person

Verantwortliche Person Zuständigkeit
Hans Jörg Hennecke

Studiengänge

Studiengang/Abschluss/Prüfungsversion Semester Teilnahmeart
Politikwissenschaft, Bachelor (Erstfach, 2015) 5. - 6. Semester wahlobligatorisch
Politikwissenschaft, Bachelor (Erstfach, 2018) 5. - 6. Semester wahlobligatorisch
Sozialkunde, LA an Gymnasien (2012) 8. Semester wahlobligatorisch
Sozialkunde, LA an Gymnasien (2019) 8. Semester wahlobligatorisch
Sozialkunde, LA an Regionalen Schulen (2019) 8. Semester wahlobligatorisch

Zuordnung zu Einrichtungen

Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät (WSF)

Inhalt

Kommentar


Organisatorischer Hinweis: Sollte zu diesem Zeitpunkt keine Präsenzveranstaltung möglich sein, finden am 5., 6.6. und 11.6.2021 jeweils von 9 bis 13 Uhr verkürzte digitale Sitzungen unter Nutzung des Programms „Go-ToMeeting“ statt. Ergänzende digitale Lernformate wurden dann noch eingeplant.

Literatur

• Armin Burkhardt (Hg.), Handbuch Politische Rhetorik, Berlin-Boston 2019 (Handbücher Rhetorik, Bd. 10)
• Peter Flume, Die Kunst der Kommunikation. In Gesprächen und Vorträgen überzeugen, Stuttgart 2020
• Andreas Franken/Friedhelm Franken, Handbuch Redenschreiben, Berlin 2011
• Bernhard Pörksen/Friedemann Schulz von Thun, Die Kunst des Miteinander-Redens: über den Dialog in Gesellschaft und Politik, Bonn 2020

Lerninhalte

Seit der Antike gilt die politische Rede als herausragendes Instrument der politischen Kommunikation. Das Seminar gibt zum einen eine Einführung in die Theorie politischer Kommunikation und der politischen Rede. Zum anderen sollen Gestaltung und Wirkung politischer Reden untersucht werden, indem historische und moderne politische Reden exemplarisch analysiert werden. Einen dritten Schwerpunkt bilden die Praxis und die regierungstechnischen Organisationsprobleme des Redenschreibens, welche an zwei Schreibübungen veranschaulicht werden soll.

Zum Erwerb eines unbenoteten Teilnahmescheins ist erforderlich:
• Aktive Teilnahme mit Kurzreferat (Themen werden per Stud.ip bereitgestellt)
• Anfertigung von zwei Schreibübungen
• Anfertigung einer Redeanalyse

Bis zum 31.5.2021 muss eine der beiden folgenden Schreibübungen eingereicht werden:
• „Zehnminütiges Grußwort der Ministerpräsidentin von Mecklenburg-Vorpommern anlässlich der Eröffnung des Lehramtsstudiengangs „Islamkunde“ an der Universität Greifswald am 9.11.2021“ oder
• „Zehnminütiges Grußwort des Regierenden Bürgermeisters von Berlin anlässlich der Gedenkveranstaltung am 13.8.2021 an der Glienicker Brücke in Potsdam“
Die Einreichung erfolgt durch Hochladen einer pdf-Datei in den Ordner „Schreibübung I“ im Stud.ip-System. Eine zweite Schreibübung wird im Laufe der Veranstaltung ausgeteilt und muss unter Echtzeitbedingungen kurzfristig bearbeitet werden.

Strukturbaum

Die Veranstaltung wurde 2 mal im Vorlesungsverzeichnis Sommer 2021 gefunden:
Lehramt Fach Sozialkunde · · · · [+]