Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     
Winter 2021/22    Hilfe  Trennstrich  Sitemap  Trennstrich  Impressum  Trennstrich  Datenschutz  Trennstrich  node1  Trennstrich  Switch to english language

Veranstaltung

Medizinische Grundlagen für Biomedizintechniker: Pathologie

  • Funktionen:

Grunddaten

Veranstaltungsart Vorlesung/Seminar SWS 2.00
Veranstaltungsnummer 31560 Semester SS 2021
Sprache Deutsch Studienjahr
Hyperlink Stud.IP Lehrveranstaltung nicht mit Stud.IP synchronisiert

Belegung über StudIP

Es gibt keine Informationen zu einem Belegungsverfahren.

Module

4100490 Medizinische Grundlagen für Biomedizintechniker: Labordiagnostik, Pathologie, Mikrobiologie, Abwehrsysteme

Termine Gruppe: [unbenannt] iCalendar Export für Outlook

  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Di. 09:15 bis 11:45 woch 06.04.2021 bis 06.07.2021  Strempelstr. 13/14 - HS, Pathologie, Strempelstr. 14 Raumplan Nizze findet statt    
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Di. 09:15 bis 11:45 Einzel am 13.07.2021 Strempelstr. 13/14 - HS I, ZMK, Strempelstr. 13 Raumplan Nizze findet statt    
Gruppe [unbenannt]:
 

Verantwortliche Person

Verantwortliche Person Zuständigkeit
Prof. Dr. Horst Nizze

Studiengänge

Studiengang/Abschluss/Prüfungsversion Semester Teilnahmeart
Biomedizinische Technik, Bachelor (2013) 6. Semester obligatorisch

Zuordnung zu Einrichtungen

UMR/Institut für Pathologie

Inhalt

Literatur

Riede U. N., Werner M. und Schäfer H. E. ;  Allgemeine und Spezielle
   Pathologie. Thieme Verlag Stuttgart 2004

Lerninhalte

Lehrziel:

Vermittlung von Grundlagen der allgemeinen und speziellen Pathologie
   unter besonderer Berücksichtigung von Erkrankungen und
   morphologischen Läsionen, die im Zusammenhang mit einem Organ- oder
   Gewebeersatz bzw. dem Einsatz medizintechnischer Geräte und
   Hilfmittel auftreten

Teaching of basic knowlegde in general and special pathology under
   special consideration of diseases and morphological lesions which
   occur in connection with an organ or tissue substitute resp. the use
   of medicine-technical devices and tools

Lehrinhalt:

1.  Allgemeine Pathologie:   Krankheitsursachen, Zell- und
   Bindegewebspathologie, Stoffwechselstörungen, Atmungs- und
   Kreislaufstörungen, Entzündung, Tumorpathologie, allgemeine
   Pathologie des Organ- und Gewebeersatzes
   2.  Spezielle Pathologie:   Ausgewählte Erkrankungen des
   Herz-Kreislaufsystems, der Atmungsorgane, des
   Gastrointestinaltraktes, einschließlich Leber und Pankreas, der
   Nieren und ableitenden Harnwege, der männlichen und weiblichen
   Geschlechtsorgane, endokriner Organe sowie des Nervensystems und der
   Sinnesorgane

   1.  General Pathology:   Causes of diseases, cell and connective
   tissue pathology, metabolic disorders, respiratory and circulatory
   disturbance, inflammation, tumor pathology, general pathology of
   organ and tissue substitute
   2.  Special Pathology:  Selected diseases of the heart and
   circulatory system, respiratory organs, gastrointestinal tract,
   including liver and pancreas, kidneys and lower urinary tract, male
   and female genital organs, endocrine organs as well as the nervous
   system and sense organs

Strukturbaum

Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester SS 2021 , Aktuelles Semester: Winter 2021/22