Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     
Winter 2021/22    Hilfe  Trennstrich  Sitemap  Trennstrich  Impressum  Trennstrich  Datenschutz  Trennstrich  node1  Trennstrich  Switch to english language

Veranstaltung

van den bosen joden - die Hostienfrevellegende als antijüdisches Stereotyp des Mittelalters

  • Funktionen:

Grunddaten

Veranstaltungsart Übung/Online SWS 2.00
Veranstaltungsnummer 72794 Semester SS 2021
Sprache Deutsch Studienjahr
Hyperlink Stud.IP Link zu dieser Lehrveranstaltung in Stud.IP

Belegung über StudIP

Status Link
Anmeldeverfahren    Link

Module

5700330 Mittelalterliche Geschichte 3
5700400 Mittelalterliche Geschichte 1
5700410 Mittelalterliche Geschichte 2
5780040 Geschichte des Mittelalters Grundlagen für Lehramt an Regionalen Schulen und für Sonderpädagogik
5780060 Geschichte des Mittelalters Grundlagen
5780110 Geschichte des Mittelalters Vertiefung kompakt
5780120 Geschichte des Mittelalters Vertiefung Intensiv
5780150 Epochenübergreifende Studien
5780290 Epochenübergreifende Studien
5780340 Geschichte des Mittelalters Grundlagen für Lehramt an Regionalen Schulen und für Sonderpädagogik
5780350 Geschichte des Mittelalters Vertiefung Intensiv
5780360 Geschichte des Mittelalters Vertiefung kompakt
5780430 Geschichte des Mittelalters Grundlagen

Termine Gruppe: [unbenannt] iCalendar Export für Outlook

  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Di. 09:15 bis 10:45 woch 06.04.2021 bis 16.07.2021  Onlineveranstaltung - Onlineveranstaltung Raumplan Lehmann findet statt     25
Gruppe [unbenannt]:
 

Verantwortliche Person

Verantwortliche Person Zuständigkeit
Marie Lehmann

Studiengänge

Studiengang/Abschluss/Prüfungsversion Semester Teilnahmeart
Geschichte, Bachelor (Erstfach, 2018) 2. - 9. Semester wahlobligatorisch
Geschichte, Bachelor (Erstfach, 2020) 2. - 9. Semester wahlobligatorisch
Geschichte, Bachelor (Zweitfach, 2018) 2. - 9. Semester wahlobligatorisch
Geschichte, Bachelor (Zweitfach 2020) 2. - 9. Semester wahlobligatorisch
Geschichte, Beifach Lehramt (2017) 2. - 9. Semester wahlobligatorisch
Geschichte, Beifach Lehramt (2019) 2. - 9. Semester wahlobligatorisch
Geschichte, LA an Gymnasien (2012) 2. - 9. Semester wahlobligatorisch
Geschichte, LA an Gymnasien (2019) 2. - 9. Semester wahlobligatorisch
Geschichte, LA an Regionalen Schulen (2012) 2. - 9. Semester wahlobligatorisch
Geschichte, LA an Regionalen Schulen (2019) 2. - 9. Semester wahlobligatorisch
Geschichte, LA für Sonderpädagogik (2019) 2. - 9. Semester wahlobligatorisch
Geschichte, LA für Sonderpädagogik (allgemeinbildendes Fach, 2012) 2. - 9. Semester wahlobligatorisch
Sonderpädagogik, LA für Sonderpädagogik (2012) 2. - 9. Semester wahlobligatorisch
Sonderpädagogik, LA für Sonderpädagogik (2019) 2. - 9. Semester wahlobligatorisch

Zuordnung zu Einrichtungen

PHF/Historisches Institut (HI)

Inhalt

Kommentar

Das Mittelalter war durchaus (wenn auch nicht ausschließlich) geprägt von einem stetig anschwellenden, gesellschaftlich breit aufgestellten Antijudaismus. Dabei spielten vor allem Stereotype in verschiedenen Formen eine wichtige Rolle. Wuchervorwürfe, Ritualmordlegenden, Brunnenvergiftungsmythen, Hostienfrevelbeschuldigungen: allen ist eine stereotype Erzählung gemein.

Diese Übung nimmt sich zum Ziel, am Beispiel der angeblichen Hostienfrevel einen Überblick über den mittelalterlichen Antijudaismus, dessen Facetten und Folgen zu geben. Dies wird unter anderem auch an Quellen verschiedener Quellengattungen erarbeitet.

Einschreibezeitraum für Studierende ab dem 2. Semester: 18.02.2021, 12:00 Uhr bis 19.03.2021, 16:00 Uhr

Loszeitpunkt: 19.03.2021, 16:10 Uhr

Strukturbaum

Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester SS 2021 , Aktuelles Semester: Winter 2021/22