Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     
Winter 2021/22    Hilfe  Trennstrich  Sitemap  Trennstrich  Impressum  Trennstrich  Datenschutz  Trennstrich  node2  Trennstrich  Switch to english language

Veranstaltung

Forschungsprojekt Sportpädagogik der DDR

  • Funktionen:

Grunddaten

Veranstaltungsart Seminar SWS 4.00
Veranstaltungsnummer 75571 Semester SS 2021
Sprache Deutsch Studienjahr
Hyperlink Stud.IP Lehrveranstaltung nicht mit Stud.IP synchronisiert

Belegung über StudIP

Es gibt keine Informationen zu einem Belegungsverfahren.

Module

6750030 Forschungsprojekt in der Sportwissenschaft (MA)
6780160 Forschungsprojekt in der Sportwissenschaft
6780390 Forschungsprojekt in der Sportwissenschaft

Termine Gruppe: [unbenannt] iCalendar Export für Outlook

  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Fr. 09:00 bis 13:00 woch 09.04.2021 bis 16.07.2021    Lanz findet statt Augusft-Bebel-Str.28, R. 2044  
Gruppe [unbenannt]:
 

Verantwortliche Person

Verantwortliche Person Zuständigkeit
Dr. phil. Juliane Lanz

Studiengänge

Studiengang/Abschluss/Prüfungsversion Semester Teilnahmeart
Berufspädagogik: Fach Sport, Master Berufspädagogik (Zweitfach, 2017) 3. - 4. Semester wahlobligatorisch
Sport, LA an Gymnasien (2012) 7. - 8. Semester wahlobligatorisch
Sport, LA an Gymnasien (2019) 7. - 8. Semester wahlobligatorisch
Sport, LA an Regionalen Schulen (2012) 7. - 8. Semester wahlobligatorisch
Sport, LA an Regionalen Schulen (2019) 7. - 8. Semester wahlobligatorisch
Sportwissenschaft, Bachelor (Erstfach, 2018) 5. - 6. Semester wahlobligatorisch
Sportwissenschaft, Master (Erstfach, 2020) 1. - 2. Semester wahlobligatorisch
Wirtschaftspädagogik, Master (2017) 3. - 4. Semester wahlobligatorisch

Zuordnung zu Einrichtungen

PHF/Institut für Sportwissenschaft (ISW)

Inhalt

Lerninhalte

Im Seminar werden sich die Studierenden anhand originaler Dokumente (Lehrpläne, Unterrichtshilfen, Pädagogische Lesungen) und anhand Aussagen von Zeitzeugen (auf Grundlage selbst geführter Interviews) mit den verschiedenen Aspekten der DDR-Sportpädagogik forschend befassen. Dabei werden Kenntnisse über den Sport in der DDR und dessen Mechanismen entwickelt. Im Rahmen eines selbst gewählten Forschungsthemas (z. B. Sport mit Behinderten, Erlebnispädagogik, Didaktik und Methodik der Sportarten,…) werden u.a. qualitative Methoden der Sozialforschung und der historischen Bildungsforschung erläutert und dann eingeübt. Dabei werden die Teilnehmer/innen in ein laufendes Forschungsprojekt (www.pl.uni-rostock.de) eingebunden. Aus den verschiedenen Forschungstechniken ergibt sich am Ende des Semesters eine Materialsammlung, die die Grundlage der anzufertigenden Hausarbeit darstellt.

Strukturbaum

Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester SS 2021 , Aktuelles Semester: Winter 2021/22