Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     
Sommer 2021    Hilfe  Trennstrich  Sitemap  Trennstrich  Impressum  Trennstrich  Datenschutz  Trennstrich  node2  Trennstrich  Switch to english language

Veranstaltung

Klinik u. Poliklinik für Zahn-Mund-Kieferkrankheiten 4 (Chairside und Bedside Teaching)

  • Funktionen:

Grunddaten

Veranstaltungsart Übung SWS 4.00
Veranstaltungsnummer 31781 Semester SS 2021
Sprache Deutsch Studienjahr
Hyperlink Stud.IP Link zu dieser Lehrveranstaltung in Stud.IP

Belegung über StudIP

Status Link
Anmeldeverfahren    Link

Termine Gruppe: [unbenannt] iCalendar Export für Outlook

  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
-. 08:00 bis 16:00 Block 12.04.2021 bis 09.07.2021    Saka,
Dau,
Liese
findet statt Stationspraktikum, Einteilung gemäß Aushang  
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
-. 10:00 bis 13:00 Block 12.04.2021 bis 09.07.2021    Adubae,
Buttchereit
findet statt chirurgische Ambulanz + Seminarräume s. Aushang  
Gruppe [unbenannt]:
 

Verantwortliche Person

Verantwortliche Person Zuständigkeit
Prof. Dr. Dr. med. Bernhard Frerich

Studiengänge

Studiengang/Abschluss/Prüfungsversion Semester Teilnahmeart
Zahnmedizin, Staatsexamen (1991) 10. Semester obligatorisch

Zuordnung zu Einrichtungen

UMR/ZMK/Klinik und Poliklinik für Mund-, Kiefer- und Plastische Gesichtschirurgie

Inhalt

Lerninhalte

Das chairside teaching im 9. Semester beinhaltet die Teilnahme an oralchirurgischen Behandlungen in der Poliklinik. Am zahnchirurgischen Behandlungsstuhl sollen die Studenten den Weg des Patienten von der Aufnahme, Diagnostik, Therapie bis zur ambulanten Nachbehandlung nachvollziehen und begleiten. Dabei sollen auch die Studenten selbst Therapiemaßnahmen vornehmen können. Auch Zahnextraktionen mit entsprechenden postoperativen Behandlungen können im Rahmen dieses Kurses von Studenten selbst unter Anleitung ausgeführt werden (mindestens 3 pro Semester) als Fortführung des Extraktionskurses im 8. Semester. Voraussetzung für die erfolgreiche Teilnahme ist die Anwesenheit beim chairside teaching. Die theoretischen Kenntnisse werden in den Seminaren zu speziellen Themen der Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie vertieft. Diese Seminare, die im 10. Semester durchgeführt werden, dienen zur Vorbereitung auf das Staatsexamen.

Strukturbaum

Die Veranstaltung wurde 1 mal im Vorlesungsverzeichnis Sommer 2021 gefunden: