Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     
Winter 2021/22    Hilfe  Trennstrich  Sitemap  Trennstrich  Impressum  Trennstrich  Datenschutz  Trennstrich  node2  Trennstrich  Switch to english language

Veranstaltung

Mathematisches Seminar I für Regionalschullehrer

  • Funktionen:

Grunddaten

Veranstaltungsart Seminar SWS 2.00
Veranstaltungsnummer 11512 Semester SS 2021
Sprache Deutsch Studienjahr
Hyperlink Stud.IP Link zu dieser Lehrveranstaltung in Stud.IP

Belegung über StudIP

Status Link
offene Belegung (kein Anmeldeverfahren)    Link

Module

2180490 Mathematisches Seminar 1 für Lehramt an Regionalen Schulen

Termine Gruppe: [unbenannt] iCalendar Export für Outlook

  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Di. 15:00 bis 17:00 woch 06.04.2021 bis 13.07.2021  Ulmenstr. 69 - SR 228, Ulmenstr. 69, Haus 3 Raumplan Sikora findet statt DIGITAL  
Gruppe [unbenannt]:
 

Verantwortliche Person

Verantwortliche Person Zuständigkeit
Dr. paed. Christine Sikora

Studiengänge

Studiengang/Abschluss/Prüfungsversion Semester Teilnahmeart
Mathematik, Beifach Lehramt (2019) 7. - 8. Semester wahlobligatorisch
Mathematik, LA an Regionalen Schulen (2019) 2. Semester obligatorisch
Mathematik, LA für Sonderpädagogik (2019) 8. Semester wahlobligatorisch
Mathematik, LA Regionale Schulen (2012) 2. Semester obligatorisch

Zuordnung zu Einrichtungen

MNF/Institut für Mathematik (IfMA)

Inhalt

Kommentar

Anmeldung über Stud.IP!

Lerninhalte

Lehrinhalte:

• geeignete Themen der Begabtenförderung in Regionalen Schulen aus verschiedenen mathematischen Bereichen

Lernziele:

Die Studierenden
• können einen 45- bis 90-minütigen Vortrag planen und dazu ein Tafelbild und ein Handout entwerfen,
• können während des Vortrages unterstützende Technik einsetzen und frei sprechen,
• können den Inhalt des Vortrages in einem Beleg strukturiert zusammenfassen,
• können eine Internetplattform nutzen als Kommunikationsbasis der Lehrveranstaltung,
• können über den eigenen Vortrag und die der Seminarteilnehmer reflektieren,
• können tiefgründig über einfache mathematische Inhalte, die für die Begabtenförderung in der Regionalen Schule geeignet sind und die über den Schulstoff hinaus gehen, nachdenken, weitere Schlüsse ziehen oder Querverbindungen zu anderen mathematischen Disziplinen herstellen und Ausblicke auf weitere Inhalte des Studiums geben,
• können ein Problem und dessen Lösungen unter Verwendung geeigneter Medien erzeugen, reflektieren und kommunizieren und Denkwege bzw. Vorstellungen von Schülerinnen und Schülern zu diesem Problem analysieren,
• können mathematische Inhalte und Methoden historisch einordnen und den allgemein bildenden Gehalt begründen,
• legen einen Fundus von mathematischen Themen zur Ausgestaltung von außerunterrichtlichen Veranstaltungen wie Projekten, Arbeitsgemeinschaften oder mathematischen Wettbewerben an.

Strukturbaum

Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester SS 2021 , Aktuelles Semester: Winter 2021/22