Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     
Winter 2021/22    Hilfe  Trennstrich  Sitemap  Trennstrich  Impressum  Trennstrich  Datenschutz  Trennstrich  node2  Trennstrich  Switch to english language

Veranstaltung

Analytische Geometrie I für Regionalschullehrer

  • Funktionen:

Grunddaten

Veranstaltungsart Vorlesung/Übung SWS 4.00
Veranstaltungsnummer 11515 Semester SS 2021
Sprache Deutsch Studienjahr
Hyperlink Stud.IP Link zu dieser Lehrveranstaltung in Stud.IP

Belegung über StudIP

Status Link
Anmeldeverfahren    Link

Module

2180120 Analytische Geometrie 1 für Lehramt an Regionalen Schulen

Termine Gruppe: [unbenannt] iCalendar Export für Outlook

  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Di. 11:00 bis 13:00 woch 06.04.2021 bis 13.07.2021    Mahrhold findet statt DIGITAL  
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Do. 11:00 bis 13:00 woch 08.04.2021 bis 15.07.2021    Mahrhold findet statt DIGITAL  
Gruppe [unbenannt]:
 

Verantwortliche Person

Verantwortliche Person Zuständigkeit
Dr. rer. nat. Karin Mahrhold

Studiengänge

Studiengang/Abschluss/Prüfungsversion Semester Teilnahmeart
Mathematik, Beifach Lehramt (2019) 7. - 8. Semester wahlobligatorisch
Mathematik, LA an Regionalen Schulen (2019) 4. Semester obligatorisch
Mathematik, LA Regionale Schulen (2012) 4. Semester obligatorisch

Zuordnung zu Einrichtungen

MNF/Institut für Mathematik (IfMA)

Inhalt

Kommentar

Anmeldung über Stud.IP!

Lerninhalte

Lern- und Qualifikationsziele (Kompetenzen)

Die Studierenden
- kennen die grundlegenden Begriffe und Methoden der behandelten Lehrinhalte der analytischen  Geometrie ,
- können die behandelten mathematischen Begriffe und Sachverhalte adäquat mündlich und schriftlich darstellen,
- besitzen die Fähigkeit zu schlüssiger Argumentation und exakter Beweisführung und können Argumentationsketten auf ihre Stichhaltigkeit überprüfen,
- können die Eigenschaften mathematischer Objekte (linearer und nichtlinearer Gebilde, wie z.B. Gerade, Ebene, Hyperebene, Kreis) beweisen und die Anwendung dieser Eigenschaften in unterrichtlichen Kontexten identifizieren,
- können die analytischen Beweise der für die im Unterricht relevanten Sätze am Dreieck, am Kreis und der Strahlensätze,
- lernen, sich selbst neues mathematisches Wissen aus der Literatur zu erarbeiten und anzuwenden
- kennen historische Bezüge und Motivation in der Entwicklung der analytischen Geometrie und moderne Anwendungen insbesondere in d er Computergraphik,
- können sich selbst neues mathematisches Wissen aus der Literatur erarbeiten und anwenden.

Lehrinhalte

Analytische Geometrie
Affine Räume
- Definition und Eigenschaften
- Schnitte und Summen von Unterräumen
- Sätze am Dreieck, Strahlensatz, Menelaos
Euklidische Räume
- Definition, Eigenschaften
- Weitere Sätze am Dreieck
- Sätze am Kreis
- Hessesche Normalform
- Vektorprodukt
Affinitäten
- Ähnlichkeitsabbildungen
- Bewegungen

Strukturbaum

Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester SS 2021 , Aktuelles Semester: Winter 2021/22