Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     
Winter 2021/22    Hilfe  Trennstrich  Sitemap  Trennstrich  Impressum  Trennstrich  Datenschutz  Trennstrich  node2  Trennstrich  Switch to english language

Veranstaltung

Supply Chain Management

  • Funktionen:

Grunddaten

Veranstaltungsart Vorlesung SWS 2.00
Veranstaltungsnummer 21535 Semester WS 2021/22
Sprache Deutsch Studienjahr
Hyperlink Stud.IP Link zu dieser Lehrveranstaltung in Stud.IP

Belegung über StudIP

Status Link
offene Belegung (kein Anmeldeverfahren)    Link

Module

1550290 Supply Chain Management
1551650 Supply Chain Management

Termine Gruppe: [unbenannt] iCalendar Export für Outlook

  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Do. 13:00 bis 15:00 woch 14.10.2021 bis 28.01.2022  Warnemünde, R.-Wagner-Str. - SR 1226, Haus 1, Warnemünde, R.-Wagner-Str. 31 Raumplan Vojdani findet statt    
Gruppe [unbenannt]:
 

Verantwortliche Person

Verantwortliche Person Zuständigkeit
Prof. Dr.-Ing. Nina Vojdani

Studiengänge

Studiengang/Abschluss/Prüfungsversion Semester Teilnahmeart
Dienstleistungsmanagement, Master (2020) 1. - 3. Semester wahlobligatorisch
Maschinenbau, Master (2013) 1. - 3. Semester wahlobligatorisch
Maschinenbau, Master (2019) 1. - 3. Semester wahlobligatorisch
Wirtschaftsinformatik, Master (2018) 1. - 2. Semester wahlobligatorisch
Wirtschaftsinformatik, Master (2021) 1. - 2. Semester wahlobligatorisch
Wirtschaftsingenieurwesen, Master (2013) 1. - 3. Semester wahlobligatorisch
Wirtschaftsingenieurwesen, Master (2019) 1. - 3. Semester wahlobligatorisch
Wirtschaftspädagogik, Master (2017) 1. - 3. Semester wahlobligatorisch
Wirtschafts­pädagogik, Master (2021) 1. - 3. Semester wahlobligatorisch

Zuordnung zu Einrichtungen

Fakultät für Maschinenbau und Schiffstechnik (MSF)

Inhalt

Lerninhalte

Lern- und Qualifikationsziele

Die Studierenden sollen befähigt werden, aufbauend auf die Grundlagen der Logistik, den modernen Ansatz des Supply Chain Managements zu erlernen und umzusetzen.

Lehrinhalte:

Dieses Modul umfasst ausgewählte Konzepte des Supply-Chain-Management und vermittelt Kenntnisse und Vorgehensweisen zur deren Anwendung.
Wesentliche Themenschwerpunkte sind:
- Unternehmensnetzwerke/-Kooperationen
- Strategien und Instrumente des Supply-Chain-Management
- ECR
- E-Supply-Chain-Management
- Outsourcing in der Logistik
- Logistik-Dienstleistung
Das Modul umfasst zudem Übungen. Dabei werden die Lehrinhalte der Vorlesung vertieft und anhand von Praxisbeispielen veranschaulicht. Die Bearbeitung der Übungsaufgaben erfolgt in Gruppenarbeit mit anschließender Präsentation und Diskussion der Ergebnisse.
Komplexe praxisnahe Sachverhalte werden in Form der „Case Method“ behandelt. Die Studenten müssen dabei selbsttätig Probleme herausarbeiten und Lösungsvorschläge generieren. Unterstützt wird dieses Vorgehen durch nachgebildete Unternehmensunterlagen (Reports, Statistiken).

Vorausgesetzte Kenntnisse:

Grundlagenwissen in der Logistik



Zugehörige weitere Veranstaltung
Nr. Veranstaltungsart Beschreibung SWS
21535 Übung Supply Chain Management 2.00

Strukturbaum

Die Veranstaltung wurde 5 mal im Vorlesungsverzeichnis Winter 2021/22 gefunden:
Master Wirtschaftspädagogik · · · · [+]
Master Maschinenbau · · · · [+]
Master Wirtschaftsinformatik · · · · [+]