Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     
Sommer 2022    Hilfe  Trennstrich  Sitemap  Trennstrich  Impressum  Trennstrich  Datenschutz  Trennstrich  node1  Trennstrich  Switch to english language

Veranstaltung

Der Hintergrund als sozialphilosophische Kategorie (T)

  • Funktionen:

Grunddaten

Veranstaltungsart Seminar SWS 2.00
Veranstaltungsnummer 79073 Semester WS 2021/22
Sprache Deutsch Studienjahr
Hyperlink Stud.IP Lehrveranstaltung nicht mit Stud.IP synchronisiert

Belegung über StudIP

Es gibt keine Informationen zu einem Belegungsverfahren.

Module

5300030 Theoretische Philosophie 1
5300050 Theoretische Philosophie 2
5380040 Einführung in die Theoretische Philosophie
5380100 Spezialisierung in der Theoretischen Philosophie
5380170 Spezialisierung in der Theoretischen Philosophie
5380230 Spezialisierung in der Theoretischen Philosophie für das Beifach zum Lehramt
5380260 Philosophische Schwerpunktsetzung im Lehramt
5380310 Philosophische Spezialisierung

Termine Gruppe: [unbenannt] iCalendar Export für Outlook

  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Di. 09:15 bis 10:45 woch 12.10.2021 bis 28.01.2022  Onlineveranstaltung - Onlineveranstaltung Raumplan Nörenberg findet statt    
Gruppe [unbenannt]:
 

Verantwortliche Person

Verantwortliche Person Zuständigkeit
Dr. phil. Henning Nörenberg

Studiengänge

Studiengang/Abschluss/Prüfungsversion Semester Teilnahmeart
Philosophie, Bachelor (Erstfach, 2018) 4. - 5. Semester wahlobligatorisch
Philosophie, Bachelor (Erstfach, 2020) 4. - 5. Semester wahlobligatorisch
Philosophie, Bachelor (Zweitfach, 2018) 4. - 5. Semester wahlobligatorisch
Philosophie, Bachelor (Zweitfach, 2020) 4. - 5. Semester wahlobligatorisch
Philosophie, Beifach Lehramt (2017) 6. Semester wahlobligatorisch
Philosophie, Beifach Lehramt (2019) 6. Semester wahlobligatorisch
Philosophie, LA an Gymnasien (2012) 4. - 9. Semester wahlobligatorisch
Philosophie, LA an Gymnasien (2019) 4. - 9. Semester wahlobligatorisch
Philosophie, LA an Regionalen Schulen (2012) 4. - 9. Semester wahlobligatorisch
Philosophie, LA an Regionalen Schulen (2019) 4. - 9. Semester wahlobligatorisch

Zuordnung zu Einrichtungen

PHF/Institut für Philosophie (IP)

Inhalt

Literatur

Zum Einstieg empfohlen:

 

https://sites.google.com/site/minddict/background-the

Lerninhalte

Viele Phänomene wie etwa kulturelle Konflikte, Echokammern oder gesellschaftliche Polarisierungen deuten darauf hin, dass praktisch-vernünftige Urteilsbildung nur in Bezug auf Hintergründe aus gemeinsamen Praktiken, Sensibilitäten, Annahmen u.ä. funktionieren kann. Nur im Zusammenhang mit solchen Hintergründen kann etwas als guter Grund, als fair, als meinen oder unseren Respekt fordernd, als meine oder unsere Pflicht oder Berechtigung imponieren. Ein Beispiel: Eine rationale Diskussion über geeignete Maßnahmen bezüglich des Klimawandels (z.B. nicht ob, sondern welche Maßnahmen) setzt bei den Diskutierenden einen Hintergrund an hinreichend gemeinsamen Annahmen und Überzeugungen u.a. im Hinblick auf Existenz, Intensität und wahrscheinlichen Folgen des Klimawandels voraus. Überdies setzt eine solche Diskussion auch voraus, dass den Diskutierenden eine Empfänglichkeit für eine bestimmte Art von Gründen hinreichend gemeinsam ist, nach der sie Existenz, Intensität und wahrscheinliche Folgen des Klimawandels als handlungsmotivierend registrieren (z.B. „Angesichts des Klimawandels sollten wir etwas tun“). Der Begriff „Hintergrund“ deutet dabei an, dass derartige Annahmen, Überzeugungen, Empfänglichkeiten normalerweise nicht im Fokus bewusster Aufmerksamkeit stehen, und zwar aus verschiedenen Gründen nicht.

Das Seminar soll die sozialphilosophische Kategorie des Hintergrunds aus verschiedenen Blickwinkeln beleuchten und damit die Kompetenz der Teilnehmenden zum Bewusstmachen und zum kritischen Reflektieren vertrauter wie nicht vertrauter Hintergründe steigern.

Strukturbaum

Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester WS 2021/22 , Aktuelles Semester: Sommer 2022