Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     
Winter 2022/23    Hilfe  Trennstrich  Sitemap  Trennstrich  Impressum  Trennstrich  Datenschutz  Trennstrich  node2  Trennstrich  Switch to english language

Veranstaltung

Mortality Analysis (Mortalitätsanalyse)

  • Funktionen:

Grunddaten

Veranstaltungsart Vorlesung SWS 2.00
Veranstaltungsnummer 59554 Semester WS 2021/22
Sprache Deutsch Studienjahr
Hyperlink Stud.IP Lehrveranstaltung nicht mit Stud.IP synchronisiert

Belegung über StudIP

Es gibt keine Informationen zu einem Belegungsverfahren.

Module

3750340 Mortalitätsanalyse

Termine Gruppe: [unbenannt] iCalendar Export für Outlook

  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Mo. 11:00 bis 13:00 woch 11.10.2021 bis 28.01.2022  Ulmenstr. 69 - R 227, PC-Pool, Ulmenstr. 69, Haus 1 Raumplan Rau findet statt    
Gruppe [unbenannt]:
 

Verantwortliche Person

Verantwortliche Person Zuständigkeit
Prof. Dr. rer. pol. Roland Rau begleitend

Studiengänge

Studiengang/Abschluss/Prüfungsversion Semester Teilnahmeart
Demographie, Master (2013) 1. Semester obligatorisch
Soziologie, Master (2020) 1. - 3. Semester fakultativ
Volkswirtschaftslehre, Master (2020) 1. - 3. Semester fakultativ

Zuordnung zu Einrichtungen

Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät (WSF)

Inhalt

Lerninhalte

Vorlesung: Die Vorlesung befasst sich mit einem der drei klassischen
demographischen Parameter, der
Sterblichkeit/Mortalität. Es ist geplant, folgende Themen
zu behandeln (nicht zwangsläufig in dieser Reihenfolge):
- Definition von Sterblichkeit
- Messung der Sterblichkeit auf aggregierter Ebene
- Messung der Sterblichkeit auf individueller Ebene
- Entwicklung der Sterblichkeit über das Alter hinweg
- Entwicklung der Sterblichkeit über die Zeit hinweg
- Heterogenität in der Sterblichkeit
- unbeobachtete Heterogenität in der Sterblichkeit
- versicherungsmathematische Anwendungen der
Sterblichkeitsanalyse

Übung: In der Übung werden vorlesungsbegleitend die Themen der
Vorlesung noch einmal wiederholt und mit ausgewählten
Datensätzen am PC selbst bearbeitet.


Literatur:
Es gibt (bisher) kein passendes eigenes Lehrbuch für diese
Veranstaltung. Daher werden in den einzelnen Veranstaltungen Hinweise
auf die relevante Literatur gegeben.



Zugehörige weitere Veranstaltung
Nr. Veranstaltungsart Beschreibung SWS
59554 Übung Mortality Analysis (Mortalitätsanalyse) 2.00

Strukturbaum

Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester WS 2021/22 , Aktuelles Semester: Winter 2022/23