Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     
Winter 2021/22    Hilfe  Trennstrich  Sitemap  Trennstrich  Impressum  Trennstrich  Datenschutz  Trennstrich  node1  Trennstrich  Switch to english language

Veranstaltung

Zwischen Volksgesundheit und Medaillenruhm - Sport in der DDR

  • Funktionen:

Grunddaten

Veranstaltungsart Seminar SWS 2.00
Veranstaltungsnummer 75576 Semester WS 2021/22
Sprache Deutsch Studienjahr
Hyperlink Stud.IP Link zu dieser Lehrveranstaltung in Stud.IP

Belegung über StudIP

Status Link
Anmeldeverfahren    Link

Module

5700370 Geschichte der Neuzeit 1
5780030 Neuere Geschichte Grundlagen
5780070 Neuere Geschichte Grundlagen für Lehramt für Sonderpädagogik
5780370 Neuere Geschichte Grundlagen
5780410 Neuere Geschichte Grundlagen für Lehramt für Sonderpädagogik
6750070 Themenfelder der Sportwissenschaft (MA)
6780420 Themenfelder der Sportwissenschaft

Termine Gruppe: [unbenannt] iCalendar Export für Outlook

  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Do. 15:15 bis 16:45 woch 14.10.2021 bis 28.01.2022  A.-Bebel-Str. 28 - SR 9028, A.-Bebel-Str. 28 Raumplan Lanz findet statt    
Gruppe [unbenannt]:
 

Verantwortliche Person

Verantwortliche Person Zuständigkeit
Dr. phil. Juliane Lanz

Studiengänge

Studiengang/Abschluss/Prüfungsversion Semester Teilnahmeart
Geschichte, Bachelor (Erstfach, 2018) 1. - 6. Semester
Geschichte, Bachelor (Erstfach, 2020) 1. - 6. Semester
Geschichte, Bachelor (Zweitfach, 2018) 1. - 6. Semester
Geschichte, Bachelor (Zweitfach 2020) 1. - 6. Semester
Geschichte, Beifach Lehramt (2017) 1. - 6. Semester
Geschichte, Beifach Lehramt (2019) 1. - 6. Semester
Geschichte, LA an Gymnasien (2012) 1. - 6. Semester
Geschichte, LA an Gymnasien (2019) 1. - 6. Semester
Geschichte, LA an Regionalen Schulen (2012) 1. - 6. Semester
Geschichte, LA an Regionalen Schulen (2019) 1. - 6. Semester
Geschichte, LA für Sonderpädagogik (2019) 1. - 6. Semester
Geschichte, LA für Sonderpädagogik (allgemeinbildendes Fach, 2012) 1. - 6. Semester
Sonderpädagogik, LA für Sonderpädagogik (2012) 1. - 6. Semester
Sonderpädagogik, LA für Sonderpädagogik (2019) 1. - 6. Semester
Sport, LA an Gymnasien (2019) 5. - 6. Semester wahlobligatorisch
Sportwissenschaft, Bachelor (Erstfach, 2018) 5. - 6. Semester wahlobligatorisch
Sportwissenschaft, Bachelor (Erstfach, 2020) 5. - 6. Semester wahlobligatorisch
Sportwissenschaft, Master (Erstfach, 2020) 1. - 2. Semester wahlobligatorisch

Zuordnung zu Einrichtungen

PHF/Institut für Sportwissenschaft (ISW)

Inhalt

Lerninhalte

Dreißig Jahre nach Ihrem Ende haben die meisten Menschen eine Vorstellung vom Sport in der DDR. Oftmals denken sie vor allem an Leistungssport, Doping und harte Trainingsmethoden. Ein vielschichtiges und differenziertes Bild ergibt sich so jedoch nicht. Über die verschiedenen Dekaden hat sich der Sport in der DDR entwickelt. Der Breiten- und Freizeitsport spielten eine große gesellschaftliche Rolle. Sportler*innen der DDR wurden im Leistungsbereich zu Diplomaten im Trainingsanzug. Dem Sport im Schulkontext und seinen pädagogischen Intentionen wird ebenfalls Bedeutung beigemessen.
Im geplanten Seminar werden diese Aspekte beleuchtet und so versucht ein umfassenderes Bild des DDR Sports zu zeichnen. Methoden, Strukturen und politische Intentionen werden dabei analysiert.
Das Seminar richtet sich an Studierende der Fächer Sozialkunde, Geschichte, Politik und Sport.

Strukturbaum

Die Veranstaltung wurde 4 mal im Vorlesungsverzeichnis Winter 2021/22 gefunden:
Lehramt Fach Sozialkunde · · · · [+]
Übungen · · · · [+]