Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     
Sommer 2022    Hilfe  Trennstrich  Sitemap  Trennstrich  Impressum  Trennstrich  Datenschutz  Trennstrich  node2  Trennstrich  Switch to english language

Veranstaltung

Analysis III für Physiker: Funktionentheorie, Hilbertraumtheorie

  • Funktionen:

Grunddaten

Veranstaltungsart Übung SWS 1.00
Veranstaltungsnummer 11650 Semester WS 2021/22
Sprache Deutsch Studienjahr
Hyperlink Stud.IP Lehrveranstaltung nicht mit Stud.IP synchronisiert

Belegung über StudIP

Es gibt keine Informationen zu einem Belegungsverfahren.

Module

2100230 Analysis 3 für Physiker: Funktionentheorie, Hilbertraumtheorie
2100890 Funktionentheorie und Hilbertraumtheorie

Termine Gruppe: [unbenannt] iCalendar Export für Outlook

  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Fr. 09:00 bis 11:00 gerWoch 22.10.2021 bis 07.01.2022  Ulmenstr. 69 - SR 228, Ulmenstr. 69, Haus 3 Raumplan   findet statt    
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Fr. 09:00 bis 11:00 Einzel am 14.01.2022 Ulmenstr. 69 - HS 224, Ulmenstr. 69, Haus 1 Raumplan   findet statt    
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Fr. 09:00 bis 11:00 Einzel am 28.01.2022 Ulmenstr. 69 - SR 228, Ulmenstr. 69, Haus 3 Raumplan   findet statt    
Gruppe [unbenannt]:
 

Verantwortliche Person

Verantwortliche Person Zuständigkeit
apl. Prof. Dr. rer. nat. habil. Jürgen Roßmann

Studiengänge

Studiengang/Abschluss/Prüfungsversion Semester Teilnahmeart
Mathematik, Master (2019) 1. - 2. Semester obligatorisch
Mathematik, Master (2020) 1. - 2. Semester obligatorisch
Physik, Bachelor (2018) 3. Semester obligatorisch
Wirtschaftsmathematik, Master (2019) 1. - 3. Semester wahlobligatorisch

Zuordnung zu Einrichtungen

MNF/Institut für Mathematik (IfMA)

Inhalt

Kommentar

Anmeldung über Stud.IP!

Lerninhalte

Die Studierenden erwerben Kenntnisse über die Grundbegriffe der
Funktionentheorie und die Grundlagen der Theorie linearer Operatoren in einem
Hilbertraum. Dabei erlangen sie insbesondere die Fähigkeit, mit komplexen
Funktionen zu arbeiten.
Die Studierenden beherrschen die mathematische Sprache und können ihre
erworbenen Kenntnisse auf physikalische Fragestellungen anwenden.



Zugehörige weitere Veranstaltung
Nr. Veranstaltungsart Beschreibung SWS
11650 Vorlesung Analysis III für Physiker: Funktionentheorie, Hilbertraumtheorie 3.00

Strukturbaum

Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester WS 2021/22 , Aktuelles Semester: Sommer 2022