Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     
Winter 2021/22    Hilfe  Trennstrich  Sitemap  Trennstrich  Impressum  Trennstrich  Datenschutz  Trennstrich  node2  Trennstrich  Switch to english language

Veranstaltung

Medien im Mathematikunterricht

  • Funktionen:

Grunddaten

Veranstaltungsart Vorlesung/Übung SWS 2.00
Veranstaltungsnummer 11433 Semester WS 2021/22
Sprache Deutsch Studienjahr
Hyperlink Stud.IP Link zu dieser Lehrveranstaltung in Stud.IP

Belegung über StudIP

Status Link
offene Belegung (kein Anmeldeverfahren)    Link

Module

2180180 Medien im Mathematikunterricht
2180610 Medien im Mathematikunterricht

Termine Gruppe: [unbenannt] iCalendar Export für Outlook

  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Do. 09:00 bis 11:00 woch 14.10.2021 bis 27.01.2022  Ulmenstr. 69 - SR 228, Ulmenstr. 69, Haus 3 Raumplan Sikora findet statt    
Gruppe [unbenannt]:
 

Verantwortliche Person

Verantwortliche Person Zuständigkeit
Dr. paed. Christine Sikora

Studiengänge

Studiengang/Abschluss/Prüfungsversion Semester Teilnahmeart
Berufspädagogik: Fach Mathematik, Master Berufspädagogik (Zweitfach, 2017) 1. Semester wahlobligatorisch
Berufspädagogik: Fach Mathematik, Master Berufspädagogik (Zweitfach, 2020) 1. Semester wahlobligatorisch
Mathematik, LA an Gymnasien (2019) 6. - 9. Semester wahlobligatorisch
Mathematik, LA an Regionalen Schulen (2019) 6. - 9. Semester wahlobligatorisch
Mathematik, LA Gymnasien (2012) 6. - 9. Semester wahlobligatorisch
Mathematik, LA Regionale Schulen (2012) 6. - 9. Semester wahlobligatorisch
Wirtschaftspädagogik, Master (2017) 1. Semester wahlobligatorisch
Wirtschafts­pädagogik, Master (2021) 1. Semester wahlobligatorisch

Zuordnung zu Einrichtungen

MNF/Institut für Mathematik (IfMA)

Inhalt

Kommentar

Anmeldung über Stud.IP!

Die Spezialvorlesung ist für alle Lehrämter Mathematik im Hauptstudium geeignet und kann für die Didaktik oder als Medienschein abgerechnet werden.

Lerninhalte

Lern- und Qualifikationsziele (Kompetenzen)
Die Studierenden
- kennen sicher verschiedene traditionelle und moderne Medien für Lehrer und Schüler und können zur Erreichung eines Lernziels adäquate Medien auswählen,
- kennen sicher wesentliche Elemente von Lernumgebungen und können diese zur zielgerichteten Konstruktion von Lerngelegenheiten nutzen:
o Aufgaben als Ausgangspunkt für Lernprozesse
o Lehr- und Lernmaterialien als Mittel fachlichen Lernens
o Möglichkeiten, Bedingungen und Grenzen des Computereinsatzes im Mathematik¬unterricht
- kennen Bildungsstandards, Lehrpläne und Schulbücher und können sie reflektiert für die Unterrichtsgestaltung nutzen,
- können Medien und Software, die das Lernen unterstützen, sicher und effizient unter Beachtung der Anforderungen an die Lehrkraft bedienen,
- kennen exemplarisch Software, mit deren Hilfe Arbeitsblätter und Präsentationen selbst erstellt werden können,
- kennen exemplarisch Software, mit deren Hilfe Schüler im Mathematikunterricht selbstständig arbeiten können,
- kennen Möglichkeiten und Grenzen eines anforderungs- und situationsgerechten Einsatzes von Medien im Unterricht.
- kennen exemplarisch Konzepte der Medienpädagogik und -psychologie,
- kennen Grundlagen empirischer Kompetenzmessung und können deren Ergebnisse handhaben (z.B. Intelligenz- und Schulleistungstests, zentrale Lernstandserhebungen)

Lehrinhalte
- Computer als Medium
- Software für Lehrer und Schüler
- Wand- und interaktive Tafel, Beamer
- Arbeits- und Anschauungsmittel, Lehrbücher

Strukturbaum

Die Veranstaltung wurde 6 mal im Vorlesungsverzeichnis Winter 2021/22 gefunden:
Gymnasien · · · · [+]
Regionale Schulen · · · · [+]
Sonderpädagogik · · · · [+]
Master Wirtschaftspädagogik · · · · [+]