Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     
Sommer 2022    Hilfe  Trennstrich  Sitemap  Trennstrich  Impressum  Trennstrich  Datenschutz  Trennstrich  node2  Trennstrich  Switch to english language

Veranstaltung

Mudbloods, Noughts, and Mockingjays: Constructions of Race, Class, Gender, and Species in Young Adult Fiction

  • Funktionen:

Grunddaten

Veranstaltungsart Proseminar SWS 2.00
Veranstaltungsnummer 70169 Semester SS 2022
Sprache Englisch Studienjahr
Hyperlink Stud.IP Link zu dieser Lehrveranstaltung in Stud.IP

Belegung über StudIP

Status Link
Anmeldeverfahren    Link

Module

6300290 Grundlagen der Kulturwissenschaft (Anglistik/Amerikanistik) 2
6300320 Grundlagen der Literaturwissenschaft (Anglistik/Amerikanistik) 2
6380110 Grundlagen der Kulturwissenschaft (Anglistik/Amerikanistik) 2 für Lehramt
6380120 Grundlagen der Literaturwissenschaft (Anglistik/Amerikanistik) 2 für Lehramt
6380210 Grundlagen der anglistischen und amerikanistischen Literatur- und Kulturwissenschaft für Lehramt an Grundschulen
6380380 Grundlagen der Kulturwissenschaft (Anglistik/Amerikanistik) 2
6380400 Grundlagen der Literaturwissenschaft (Anglistik/Amerikanistik) 2
6380590 Grundlagen der anglistischen und amerikanistischen Literatur- und Kulturwissenschaft für Lehramt an Grundschulen

Termine Gruppe: [unbenannt] iCalendar Export für Outlook

  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Do. 11:15 bis 12:15 woch 07.04.2022 bis 15.07.2022  A.-Bebel-Str. 28 - SR 8028, A.-Bebel-Str. 28 Raumplan Becker findet statt     30
Gruppe [unbenannt]:
 

Verantwortliche Person

Verantwortliche Person Zuständigkeit
Madeline Becker, M.A.

Studiengänge

Studiengang/Abschluss/Prüfungsversion Semester Teilnahmeart
Anglistik/Amerikanistik, Bachelor (Erstfach, 2018) 1. - 6. Semester wahlobligatorisch
Anglistik/Amerikanistik, Bachelor (Erstfach, 2020) 1. - 6. Semester wahlobligatorisch
Anglistik/Amerikanistik, Bachelor (Zweitfach, 2018) 1. - 6. Semester wahlobligatorisch
Anglistik/Amerikanistik, Bachelor (Zweitfach, 2020) 1. - 6. Semester wahlobligatorisch
Berufspädagogik: Fach Englisch, Master Berufspädagogik (Zweitfach, 2017) 1. - 4. Semester wahlobligatorisch
Berufspädagogik: Fach Englisch, Master Berufspädagogik (Zweitfach, 2020) 1. - 4. Semester wahlobligatorisch
Englisch, Beifach Lehramt (2019) 1. - 7. Semester wahlobligatorisch
Englisch, LA an Gymnasien (2012) 1. - 10. Semester wahlobligatorisch
Englisch, LA an Gymnasien (2019) 1. - 10. Semester wahlobligatorisch
Englisch, LA an Regionalen Schulen (2012) 1. - 10. Semester wahlobligatorisch
Englisch, LA an Regionalen Schulen (2019) 1. - 10. Semester wahlobligatorisch
Grundschulpädagogik, LA an Grundschulen (2012) 1. - 9. Semester wahlobligatorisch
Grundschulpädagogik, LA an Grundschulen (2019) 1. - 9. Semester wahlobligatorisch
Grundschulpädagogik, LA an Grundschulen (2021) 1. - 9. Semester wahlobligatorisch
Wirtschaftspädagogik, Master (2017) 1. - 4. Semester wahlobligatorisch
Wirtschafts­pädagogik, Master (2021) 1. - 4. Semester wahlobligatorisch

Zuordnung zu Einrichtungen

PHF/Institut für Anglistik/Amerikanistik (IAA)

Inhalt

Lerninhalte

The genre of young adult fiction has brought forth some of the most successful novels of our time. Countless readers have been absorbed into J.K. Rowling’s wizarding world, or have been at the edges of their seats as Katniss Everdeen fought for her life in the Hunger Games. Young adult fiction-which is intended for readers between 12 and 20 but is also enjoyed by older audiences-deals with a range of culturally relevant issues and, in so doing, can help its intended readers develop, challenge, and navigate their values and worldviews.

Throughout the seminar, we will explore constructions of race, class, gender, and species in YA fiction. In particular, we will discuss Rowling’s second Harry Potter novel, The Chamber of Secrets, as well as its screen and theatre adaptation. We will look at Suzanne Collin’s first two novels of the Hunger Games trilogy, The Hunger Games (2008) and Catching Fire (2009), and its screen adaptations, and, last but not least, Melorie Blackman’s Noughts and Crosses (2001), the first novel from the series of the same name, and the TV adaptation.

In preparation for the end-of-term paper, students will write and submit a short mid-term-essay (Prüfungsvorleistung). A detailed syllabus and list of secondary reading will be handed out in the first session.

Please purchase a copy of the novels (in English) and start reading in due time. You will have access to the screen adaptations of Harry Potter and The Hunger Games via Netflix or Amazon Prime. We will probably have a screen night to watch Noughts and Crosses together, as it is difficult to access the series online.

Strukturbaum

Die Veranstaltung wurde 6 mal im Vorlesungsverzeichnis Sommer 2022 gefunden:
Master Berufspädagogik · · · · [+]
Literaturwissenschaft · · · · [+]
Kulturstudien · · · · [+]
Master Wirtschaftspädagogik · · · · [+]