Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     
Winter 2022/23    Hilfe  Trennstrich  Sitemap  Trennstrich  Impressum  Trennstrich  Datenschutz  Trennstrich  node2  Trennstrich  Switch to english language

Veranstaltung

Theoretische Ozeanographie: Windgetriebene Zirkulation im geschichteten Ozean

  • Funktionen:

Grunddaten

Veranstaltungsart Vorlesung SWS 2.00
Veranstaltungsnummer 12730 Semester SS 2022
Sprache Deutsch Studienjahr
Hyperlink Stud.IP Link zu dieser Lehrveranstaltung in Stud.IP

Belegung über StudIP

Status Link
Anmeldeverfahren    Link

Module

2350540 Theoretische Ozeanographie 2: Windgetriebene Zirkulation im geschichteten Ozean
2350610 Theoretische Ozeanographie

Termine Gruppe: [unbenannt] iCalendar Export für Outlook

  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Mo. 09:00 bis 11:00 Einzel am 02.05.2022 A.-Einstein-Str. 24 - SR II, A.-Einstein-Str. 24 Raumplan Bordbar findet statt    
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Mi. 13:00 bis 15:00 woch 06.04.2022 bis 15.07.2022  A.-Einstein-Str. 24 - HS III, A.-Einstein-Str. 24 Raumplan Bordbar findet statt   04.05.2022: 
Gruppe [unbenannt]:
 

Verantwortliche Person

Verantwortliche Person Zuständigkeit
Hadi Bordbar

Studiengänge

Studiengang/Abschluss/Prüfungsversion Semester Teilnahmeart
Computational Science and Engineering, Master (2018) 2. Semester wahlobligatorisch
Physik, Master (2018) 2. - 4. Semester wahlobligatorisch

Zuordnung zu Einrichtungen

MNF/Institut für Physik (IfPH)

Inhalt

Lerninhalte
  •     barokline Prozesse (Auftrieb) in östlichen Randströmen
  •     Entwicklung der Balance der Äquatorialströme
  •     quasigeostrophische Theorie im Ozean
  •     Rossbywellen im Ozean
  •     Entwicklung der subtropischen Zellen (West- und Ostrandströme) sowie der Sverdrupbalance
  •     Balance des Antarktischen Zirkumpolarstroms

  •     baroclinic processes (upwelling) in eastern boundary currents
  •     evelopment of the balance of equatorial currents
  •     quasi-geostrophic theory
  •     Rossby waves in the ocean
  •     development of subtropic cells (western and eastern boundary currents) Sverdrup balance
  •     balance of the Antartic Circumpolar Current


Zugehörige weitere Veranstaltung
Nr. Veranstaltungsart Beschreibung SWS
12730 Übung Theoretischen Ozeanographie: Windgetriebene Zirkulation im geschichteten Ozean 0.50

Strukturbaum

Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester SS 2022 , Aktuelles Semester: Winter 2022/23