Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     
Winter 2022/23    Hilfe  Trennstrich  Sitemap  Trennstrich  Impressum  Trennstrich  Datenschutz  Trennstrich  node1  Trennstrich  Switch to english language

Veranstaltung

Außenpolitik der Bundesrepublik Deutschland - im Spiegel der Zeit und im Kontext neuer Herausforderungen

  • Funktionen:

Grunddaten

Veranstaltungsart Hauptseminar SWS 2.00
Veranstaltungsnummer 58009 Semester WS 2022/23
Sprache Deutsch Studienjahr
Hyperlink Stud.IP Link zu dieser Lehrveranstaltung in Stud.IP

Belegung über StudIP

Status Link
offene Belegung (kein Anmeldeverfahren)    Link

Module

3300060 Internationale Ordnungen und Konflikte
3380100 Weiterführende Fragen der Politikwissenschaft für Lehramt an Regionalen Schulen

Termine Gruppe: [unbenannt] iCalendar Export für Outlook

  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Di. 09:00 bis 11:00 woch 11.10.2022 bis 27.01.2023  Ulmenstr. 69 - SR 324, Ulmenstr. 69, Haus 1 Raumplan Dosch findet statt    
Gruppe [unbenannt]:
 

Verantwortliche Person

Verantwortliche Person Zuständigkeit
Prof. Dr. phil. habil. Jörn Dosch

Studiengänge

Studiengang/Abschluss/Prüfungsversion Semester Teilnahmeart
Good Governance - Wirtschaft, Gesellschaft, Recht, Bachelor (2022) 7. Semester wahlobligatorisch
Politikwissenschaft, Bachelor (Erstfach, 2018) 5. - 6. Semester wahlobligatorisch
Politikwissenschaft, Bachelor (Erstfach, 2020) 5. - 6. Semester wahlobligatorisch
Sozialkunde, LA an Regionalen Schulen (2012) 9. Semester wahlobligatorisch

Zuordnung zu Einrichtungen

Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät (WSF)

Inhalt

Kommentar

Das Seminar beschäftigt sich mit den wichtigsten Etappen und Ereignissen sowie den Akteuren und Strukturen in der bundesdeutschen Außenpolitik seit dem Ende des Zweiten Weltkriegs. Wichtige Themenfelder dabei sind: Die Westintegrations-Politik Adenauers; außenpolitische Handlungsmuster während des Kalten Kriege; Entspannung und Ostpolitik unter Willy Brandt; die Wiedervereinigung als außenpolitische Herausforderung; Deutschland und der europäische Integrationsprozess; Außenpolitik gegenüber den USA, Asiens, Afrika und Lateinamerika; die deutsche Rolle in internationalen Organisationen; Außenpolitik im Spannungsfeld zwischen Wirtschafts- und Sicherheitspolitik; und das Spannungsverhältnis zwischen Außenpolitik und Entwicklungszusammenarbeit. Die Rolle der Bundesländer und die Teilhabe nicht-staatlicher Akteure in den internationalen Beziehungen Deutschlands werden ebenfalls Berücksichtigung finden. Ein besonderer Schwerpunkt wird auf der Analyse der deutschen Außenpolitik im Kontext des Krieges in der Ukraine liegen.

Literatur

• Bredow, Wilfried von. Die Außenpolitik der Bundesrepublik Deutschland: Eine Einführung. 2., aktualisierte Auflage. Wiesbaden : VS Verlag für Sozialwissenschaften/GWV Fachverlage GmbH, Wiesbaden, 2008.
• Fröhlich, Stefan. Das Ende der Selbstfesselung: Deutsche Außenpolitik in einer Welt ohne Führung. Wiesbaden: Springer, 2019.
• Hilz, Wolfram. Deutsche Außenpolitik. Stuttgart: W. Kohlhammer, 2017
• Pfetsch, Frank. Die Außenpolitik der Bundesrepublik Deutschland: von Adenauer zu Merkel. 2., aktualisierte Auflage. Schwalbach/Ts.: Wochenschau Verlag, 2012.
• Roos, Ulrich (Hrsg.). Deutsche Außenpolitik: Arenen, Diskurse und grundlegende Handlungsregeln. Wiesbaden: Springer VS 2017.

Strukturbaum

Die Veranstaltung wurde 3 mal im Vorlesungsverzeichnis Winter 2022/23 gefunden:
Lehramt Fach Sozialkunde · · · · [+]