Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     
Winter 2022/23    Hilfe  Trennstrich  Sitemap  Trennstrich  Impressum  Trennstrich  Datenschutz  Trennstrich  node1  Trennstrich  Switch to english language

Veranstaltung

The Poetry of Mourning: A History

  • Funktionen:

Grunddaten

Veranstaltungsart Proseminar SWS 2.00
Veranstaltungsnummer 70454 Semester WS 2022/23
Sprache Englisch Studienjahr
Hyperlink Stud.IP Link zu dieser Lehrveranstaltung in Stud.IP

Belegung über StudIP

Status Link
Anmeldeverfahren    Link

Module

6300320 Grundlagen der Literaturwissenschaft (Anglistik/Amerikanistik) 2
6380120 Grundlagen der Literaturwissenschaft (Anglistik/Amerikanistik) 2 für Lehramt
6380210 Grundlagen der anglistischen und amerikanistischen Literatur- und Kulturwissenschaft für Lehramt an Grundschulen
6380400 Grundlagen der Literaturwissenschaft (Anglistik/Amerikanistik) 2
6380590 Grundlagen der anglistischen und amerikanistischen Literatur- und Kulturwissenschaft für Lehramt an Grundschulen

Termine Gruppe: [unbenannt] iCalendar Export für Outlook

  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Mi. 13:15 bis 14:45 14tägl 19.10.2022 bis 27.01.2023  A.-Bebel-Str. 28 - SR 8028, A.-Bebel-Str. 28 Raumplan Hartung findet statt     25
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Mi. 15:15 bis 16:45 14tägl 19.10.2022 bis 27.01.2023  A.-Bebel-Str. 28 - SR 8028, A.-Bebel-Str. 28 Raumplan Hartung findet statt     25
Gruppe [unbenannt]:
 

Verantwortliche Person

Verantwortliche Person Zuständigkeit
Dr. phil. habil. Heike Hartung

Studiengänge

Studiengang/Abschluss/Prüfungsversion Semester Teilnahmeart
Anglistik/Amerikanistik, Bachelor (Erstfach, 2018) 1. - 6. Semester wahlobligatorisch
Anglistik/Amerikanistik, Bachelor (Erstfach, 2020) 1. - 6. Semester wahlobligatorisch
Anglistik/Amerikanistik, Bachelor (Zweitfach, 2018) 1. - 6. Semester wahlobligatorisch
Anglistik/Amerikanistik, Bachelor (Zweitfach, 2020) 1. - 6. Semester wahlobligatorisch
Berufspädagogik: Fach Englisch, Master Berufspädagogik (Zweitfach, 2017) 1. - 4. Semester wahlobligatorisch
Berufspädagogik: Fach Englisch, Master Berufspädagogik (Zweitfach, 2020) 1. - 4. Semester wahlobligatorisch
Englisch, Beifach Lehramt (2019) 1. - 7. Semester wahlobligatorisch
Englisch, LA an Gymnasien (2012) 1. - 10. Semester wahlobligatorisch
Englisch, LA an Gymnasien (2019) 1. - 10. Semester wahlobligatorisch
Englisch, LA an Regionalen Schulen (2012) 1. - 10. Semester wahlobligatorisch
Englisch, LA an Regionalen Schulen (2019) 1. - 10. Semester wahlobligatorisch
Grundschulpädagogik, LA an Grundschulen (2019) 1. - 9. Semester wahlobligatorisch
Grundschulpädagogik, LA an Grundschulen (2021) 1. - 9. Semester wahlobligatorisch
Wirtschaftspädagogik, Master (2017) 1. - 4. Semester wahlobligatorisch
Wirtschaftspädagogik, Master (2021) 1. - 4. Semester wahlobligatorisch

Zuordnung zu Einrichtungen

PHF/Institut für Anglistik/Amerikanistik (IAA)

Inhalt

Lerninhalte

The elegy is the traditional poetic form of mourning. Many poetry anthologies suggest that this literary form consists mainly of white male poets who mourn the deaths of other white men. In this seminar, therefore, the aim is to investigate the history of elegy in order to uncover the voices of women poets and poets of colour that have accompanied the predominantly male genealogies of grief expression. Many of them have, as Eleanor Perry points out in her study Radical Elegies (2022: 16), been treated like “illegitimate children” that are “disinherited from the elegy’s family line”. Reading a selection of elegies from the sixteenth century to the present, this seminar will contextualise poetic expressions of grief and mourning within the history of the emotions, paying attention to the question whose lives have been regarded as worthy of being mourned and whose have been excluded. Drawing on a broad definition of elegy, we will investigate various types of grief expression and loss, for instance the death of a loved one; imaginations of the afterlife; reflections on mortality; loss through separation, estrangement or exile; loss or destruction of nature; loss of identity or culture; loss of the self; and the viewing of the dead (body).

Recommended reading, in preparation for the course: Eleanor Perry: Radical Elegies: White Violence, Patriarchy, and Necropoetics, (London: Bloomsbury 2022) and Diana Fuss: Dying Modern: A Meditation on Elegy, (Durham: Duke University Press, 2013). Reading materials will be provided online.

Strukturbaum

Die Veranstaltung wurde 5 mal im Vorlesungsverzeichnis Winter 2022/23 gefunden:
Literaturwissenschaft · · · · [+]
Master Berufspädagogik · · · · [+]
Master Wirtschaftspädagogik · · · · [+]